Aber ich hab‘ doch noch Urlaub!!!

In der Whatsapp-Gruppe muss die Einschulung für die Erstklässler organisiert werden.

Nachrichten dazu überschlagen sich – aber ich hab‘ doch noch Urlaub!!!

Die ersten Elternbriefe trudeln ein, via Mail und Whatsapp.

Neue Regeln, Präventionswochen, Einverständniserklärungen, nette Briefe vom Kultusministerium- aber ich hab‘ doch noch Urlaub!!!

Meldungen aus…

…NRW über zahlreiche Grundschul-Quarantänen und positive Fälle häufen sich – aber ich hab‘ doch noch Urlaub!!!

Ich muss dringend daran denken, die zwei Großen impfen zu lassen, jetzt wo die STIKO grünes Licht gibt.
Asap!!! – aber ich hab‘ doch noch Urlaub!!!

Samstag früh rollt der Leihwagen mit Münchner Kennzeichen in die falsche Himmelsrichtung – ICH WILL DAS NICHT – ich hab‘ doch noch immer Urlaub!!!

Die Tochter möchte JETZT schon mal Schulmaterial ordern – aber ich hab‘ doch noch Urlaub!!!

“Genieße!“

schreit mein Hirn!

“DU HAST NOCH URLAUB!!!“

 

Doch schwer drückt der Kloß, viel wiegt der unsichtbare Mantel, finster werden die Gedanken.

Noch strampel ich mit Armen und Fäusten, mag den Alltag wegschieben, nicht an Zuhause denken.
Nicht an den Schulstart, nicht an den Herbst.

Drohe bereits während der letzten Urlaubstage unterzugehen ob diesem verflixten #mentalload, welches mich selbst an diesem schönen Fleckchen Erde einholt!

Mag mich vor den eigenen Gedanken verstecken.

ICH HAB DOCH NOCH URLAUB!!!

Nun, das Handy kann ich ausschalten, den Laptop zuklappen – die eigenen Gefühle, Ängste und Sorgen aber leider nicht.

Einatmen. Ausatmen.
Das Meer riechen.
Den Wind spüren.
Das Salz schmecken.
NICHT an nächste Woche denken.

ICH HAB NOCH URLAUB!!!

Bis bald!

Eure 

Alex

Der Text gefällt? Dann Daumen hoch für die Alex!

Teilt den Beitrag gerne auch über Facebook. Dazu einfach auf den Button klicken.  😉

Keinen Beitrag mehr verpassen?

Dann mach es wie viele Andere und folge mir! Gib dazu einfach Deine Email-Adresse ein und klicke auf 'MamaStehtKopf folgen'. Dann wirst Du über neue Artikel von mir persönlich informiert. So einfach kann's sein... 🙂 Beachte auch meine Datenschutzhinweise.

Der Text gefällt? Dann Daumen hoch für die Alex!
Teilt den Beitrag gerne auch über Facebook. Dazu einfach auf den Button klicken.  😉

Keinen Beitrag mehr verpassen?

Dann mach es wie viele Andere und folge mir! Gib dazu einfach Deine Email-Adresse ein und klicke auf 'MamaStehtKopf folgen'. Dann wirst Du über neue Artikel von mir persönlich informiert. So einfach kann's sein... 🙂 Beachte auch meine Datenschutzhinweise.


Kommentar verfassen