Überspringen zu Hauptinhalt

Mental Load ist ein A……..! Vom Alltag, der mich längst einholte & einem Text, den ich erst heute verfassen KANN!

"Und der kleine Igel begann fröhlich zu singen: ALEXA - SETZE GLASREINIGER AUF DIE EINKAUFSLISTE" Da war er der Moment. Dienstag-Abend lag ich mit meiner Kleinsten im Bett - und unterbrach abrupt den Vorlesevorgang. Weil mir der leere Glasreiniger siedend heiß eingefallen war. Und fühlte mich nicht nur ob der [weiterlesen…]

29. April 2022

Karfreitags-Frust: Hängen wir heute wirklich nur daheim rum!?

Ich fühle mich irgendwie bäh! Während ich die Schulterpartie des rot-karierten Hemdes über die Ecke des Bügelbretts ziehe, stöhne ich entnervt auf. Heißer Dampf bläst mir entgegen, während draußen doch schönster Sonnenschein lockt! In der Ferne sehe ich Fahrräder vorbeiziehen. Innerlich kann ich mich gerade nicht entscheiden, ob der meine [weiterlesen…]

15. April 2022

Land der Pläne-Macher: Brauche ich als Mama wirklich immer für alles einen Plan!?

Ich bin keine durchweg perfekte Mutter und auch nicht immer vorbildlich. Gerade sogar fühle ich mich ziemlich unfähig. (Später sogar bin ich on top gereizt und auf Krawall gebürstet. Das mag sich hier schon abzeichnen, realisiere ich aber zu Beginn des Textes noch nicht so genau ;) )  Und dass [weiterlesen…]

30. März 2022

Lasse ich beim dritten Kind zu viel durchgehen?

Ihr wisst, dies ist kein "Ich-mach-alles-richtig-und-bin-so-geil" Mama-Blog! Dieses Getue ist mir zuwider. Ich muss Euch nicht weismachen, dass ich von meinem Handeln und Tun stets überzeugt bin, nur so vor Selbstwertgefühl strotze und geradlinig eigene Prinzipien verfolge - und auch mit Erfolg durchsetze! Ich scheitere. Sehr oft. An mir selbst. [weiterlesen…]

22. März 2022

Care-Arbeit & Mental Load? – Bin ich wirklich nur dazu da, „das Leben der Anderen“ zu organisieren?

Die ganze Woche saß ich nicht an jenem Laptop, an welchem ich nunmehr diese Zeilen hier tippe. Dabei wäre es mir ein so großes Bedürfnis und auch eine wichtige Aufgabe gewesen! Unausgepackt warten neben mir Produkte und innovative Dinge, die ich für Euch im Rahmen wunderbarer Kooperationen ausprobieren - und [weiterlesen…]

18. März 2022

„Durch den Wind“ – Vom Sturm in mir in einer eigentlich ruhigen Woche – Tagebuchbloggen

"Durch den Wind!" "In mir tobt ein Sturm" Das alles klingt nach einem kläglichen Versuch, einen passenden Bezug - eine Parallele - zum aktuellen Wetter da draußen herzustellen. Doch Fakt ist, ich war irgendwie kirre (im Sinne von dezent verrückt ;) ) in dieser Woche. Gedanken wirbelten durcheinander und auch [weiterlesen…]

19. Februar 2022

Bis der Rücken schmerzt! ;) „Tabula rasa“ im Kinderzimmer #12 von 12 im Februar

Ladies & Gentlemen! Wir befinden uns nunmehr inmitten von Wochenende Nummer 4 (!??!) - und noch immer hört man es verdächtig oft klappern, poltern, zetern, meckern, schnaufen, schwitzen, schieben, "kruschpeln", saugen und bohren (wer bietet mehr Verben! ;) ) im Obergeschoss des kleinen Einfamilienhäuschens! Doch verdrückte ich vor ein paar [weiterlesen…]

12. Februar 2022

(Corona-)Tagebuchbloggen: Ich will nichts mehr entscheiden müssen!

Ich bin ein "Black Fleischbällchen". Ja wirklich! Aber by the way, was treibt erwachsene Menschen eigentlich dazu, bei diesen dümmlichen Facebook-Spielchens mitzumachen? Wisst schon, "die ersten drei Wörter, die Du siehst prägen Dein Jahr 2022" und so. (Hätte man mir das noch vor zwei Tagen vor Augen gehalten, ich hätte [weiterlesen…]

9. Februar 2022
An den Anfang scrollen