Überspringen zu Hauptinhalt

Wenn Fünf eine Reise tun: Wie geht es uns in der Toskana? Haben wir das echte Italien gefunden?

Es muss irgendwann Anfang der Neunziger gewesen sein, da gab es eine Serie. "Ein Haus in der Toskana" zog mich von Anfang an in seinen Bann. Zu fasziniert verfolgte ich die Geschichte jener Familie aus Deutschland, welche ganz naiv glaubte, ein schickes, nettes Stein-Häuschen inmitten der wunderschönen Toskana erworben (oder [weiterlesen…]

1. September 2022

Wenn Fünf eine Reise tun: Hallo neuer Campingplatz! Hallo Festland! Fängt jetzt meine Entspannung an? ;) #wib 27./28.08.

Samstag-Vormittag. Eine Zikade zirpt hier ganz in meiner Nähe und sanfter Wind rauscht durch die Bäume. Ich sitze im Halbschatten auf dem bequemen Polster der Sitzecke, gleich hier auf der großen, ganz neu erbauten und modernen Terrasse unseres ebenfalls nigelnagelneuen Mobilheims. Die Füße brennen ein wenig von meinem morgendlichen Lauf, [weiterlesen…]

27. August 2022

Vom großen C und der geplatzten Pressereise – Warum wir jetzt nicht im Cavallino Bianco in Südtirol sind!

(*Text enthält Verlinkung, unbeauftragt aus freien Stücken verfasst. Bildmaterial aus Beitragsbild: Cavallino Bianco @Hannes Niederkofler) Samstag-Abend. Während draußen gerade die Dunkelheit einbricht und zwei Mädels plappernd und gackernd auf der Couch Pferde über imaginäre Tablet-Wiesen galoppieren lassen, sitze ich in durchnässten Trainings-Kleidern vorm Schirm und tippe diese Zeilen hier. Der [weiterlesen…]

31. Juli 2022

Und wieder hat Corona ALLE Pläne und einen Geburtstag vermasselt! Woche 3 mit Corona im Haus.

Als ich am Samstag meine kleine Blog- und Social-Media-Pause ankündigte, glaubte ich, Kraft und neue Energie für eine anstrengende, kommende Woche sammeln und schöpfen zu müssen. Für eine "normale" - wenn nicht sogar wunderschöne Ferien-Woche! Zum damaligen Zeitpunkt noch immer laut Schnelltest Corona-positiv (das sollte ich auch bis einschließlich Tag [weiterlesen…]

26. Juli 2022

Mutter-sein – Frau-bleiben!!! Neue Kleider (von Street One) braucht mein Schrank! :)

(*Werbung) Gerade kuriere ich bekanntlich zu Hause meine Corona-Infektion aus. Das ist kein Scherz, Spaß - und war für mindestens zwei Tage auch absolut kein Spaziergang, das sage ich Euch! Draußen ist Hochsommer. Strahlend blau blitzt der Himmel, die Sonne scheint, Bienchen summen (und das schreibe ich jetzt nicht nur, [weiterlesen…]

19. Juli 2022

The dark side of me (is wieder gone!) – Jeder Monat ein neuer Kampf & Was es sonst noch so gibt!

Samstag. Mit der Kaffee-Tasse in der Hand sitze ich auf der Terrasse und lächle nahezu versöhnt vor mich hin. Kindergeschrei dröhnt und hallt von Hauswänden wieder - doch es stört mich nicht. Wasser spritzt, Spielzeug fliegt, Krümel zieren die nassen Terrassenplatten und irgendetwas fällt gerade scheppernd um. Melonen-Wasser rieselt langsam [weiterlesen…]

26. Juni 2022

Für’s Kinder-kriegen sind jetzt Andere zuständig: Vom Kinderwunsch bis zur Stillzeit gut begleitet mit miapanda!

(*Werbung) Ich hatte es fast vergessen, zu lange scheint es bereits wieder her. Hatte vergessen, wie unfassbar weich und zart die Haut eines Neugeborenen sein kann, wie es sich anfühlt, umklammern winzig-kleine Fingerchen Deine eigenen! Und welch wohliges Gefühl es bereitet, über das zerbrechliche Köpflein und den zarten Flaum zu [weiterlesen…]

21. Juni 2022

Manches Ende ist ein neuer Anfang: Vom Sommer meiner Kindheit & Begegnungen im Leben #wib

Meine schönsten Kindheitserinnerungen finden im Sommer statt. Denke ich an die Sommer in den Achtzigern, so tauchen viele kleine, bunte und schimmernde Mosaik-Stückchen auf, welche im Gesamten ein ganz und gar wunderhübsches und einzigartiges Kunstwerk formen. Eines, welches ich mir auch mit dreiundvierzig Jahren im Geiste noch immer leise lächelnd [weiterlesen…]

19. Juni 2022

Ich möchte mich ändern! Für Euch. Für Andere. Für mich. – Brief an meine Kinder

Liebe Kinder, als wir neulich zusammen die alten Videos angesehen haben, kullerten mir leise Tränchen die Wangen herunter. Ich weiß, ihr habt das gesehen - ich berichtete Euch davon, wie sehr sich Mamas eben auch hin und wieder die alten Zeiten zurück wünschen. Damals, als ihr noch ganz klein und [weiterlesen…]

10. Juni 2022

Wir teilen uns ein Bett – nur nicht zur selben Zeit: Wenn Schlaf Mangelware ist!

Der Schalk in mir hätte in der Überschrift nun zu gerne "(Bei-)Schlaf" getippt... Doch auch ich werde älter, weiser und lasse viel lieber Raum für Spekulationen! ;) Und dennoch gebe ich  Euch hier und heute einen sehr persönlichen Einblick in unser "Elternschlafzimmer" - allerdings nicht mehr in der Form, in [weiterlesen…]

2. Juni 2022
An den Anfang scrollen