Skip to content

Heute ein Loser – Wie ich versuche, meine Stimmungsschwankungen in den Griff zu bekommen

Der Hebel legte sich in der Nacht von Sonntag auf Montag um. Eigentlich hatte ich mich auf diesen Vormittag nur für mich alleine gefreut. Nach einem turbulenten und ereignisreichen, langen Wochenende wollte ich für Ordnung im Haus sorgen und Liegengebliebenes endlich aufarbeiten. Überall waren die Spuren jenes Trubels und jenes [weiterlesen…]

15. Mai 2024

What a ride!!! Wie sich Kinder entwickeln & Herausforderungen ändern! #laufderzeit #teenager #dreifachmama

Hätte mir jemand vor vielen Jahren erzählt, wie unterschiedlich und individuell sich Kinder entwickeln können – ich hätte vermutlich nur abwesend genickt. Vielleicht habe ich dies sogar getan, irgendwann in der Vergangenheit. Ich hätte zustimmend genickt, nicht wirklich zugehört, denn gefühlt und erlebt habe ich all’ dies in jenem Moment [weiterlesen…]

9. Mai 2024

Sanft (ein-)schlafen mit der Wunderwiege – Interview mit dem Team rund um die neue Federwiege!

(*Werbung – verbunden mit vielen persönlichen Erinnerungen) Das kleine Wesen schrie herzzerreißend. Abend für Abend für Abend. Das Gesichtlein hochrot angelaufen, die Fäustchen geballt, der Körper verkrampft. Und es wirkte so unglücklich, jenes winzige Geschöpf, welches ich mir doch so sehr von Herzen gewünscht hatte! Ich fühlte mich hilflos und [weiterlesen…]

16. April 2024

Kinder überraschen und bringen an die eigenen Grenzen. Immer. Denn Mama bleiben wir ein Leben lang!

Mittwoch-Abend. Auf dem Bild im Fotobuch sieht alles noch so anders aus. Plastikkisten voller buntem Inhalt stapeln sich im Wohnzimmer, Duplo-Landschaften zieren den Bereich vorm großen Flachbildschirm und Stofftörtchen aus der Kinderküche liegen vor dem Übergang in die offene Küche. Die Vorhänge und der Teppich schmücken den Wohnraum noch in [weiterlesen…]

14. März 2024

Die hochwertige Babykleidung von Little Couples – Ein Ausdruck tiefer Verbundenheit & Liebe

(*Werbung – und so viele schöne Erinnerungen!) An den Moment, in welchem ich das allererste Kleidungsstück für mein allererstes, damals noch ungeborene Baby, in den Händen hielt, erinnere ich mich noch heute sehr genau. (Das klingt jetzt wie aus einem Karamell-Bonbon-Werbespot – ist aber so! ;) )  An einem ziemlich [weiterlesen…]

20. Januar 2024

Ich hasse (heute) meine Küche – Gefangen auf wenigen Quadratmetern #carearbeit #haushalt #aufgabenverteilung

“Klarspüler auffüllen” ermahnt mich die Spülmaschine – und ich lasse einen entnervten Schrei los. Denn zu diesem Zeitpunkt befinde ich mich – mit Unterbrechungen – seit nunmehr vier Stunden in meiner gottverflucht-verdammten Küche! Meinem unfreiwilligen Arbeitsplatz an vielen, vielen Tagen der Woche – verteilt über viele Stunden. Gewiss mit Unterbrechung [weiterlesen…]

7. Dezember 2023

Muttergefühle – so hart, so intensiv und doch so kostbar! #mamasein #laufderzeit

Als ich die rosafarbene Holzkiste, die schon lange nicht mehr rosa aussehen soll, aus dem Regalsystem ziehe und mit beiden Händen die Nähmaschine greife, trübt sich meine Sicht. Kann’s nicht mehr aufhalten, Tränchen schießen in meine Augen, irgendetwas schnürt die Kehle zu. Und schwer muss ich mich auf das Bett [weiterlesen…]

2. November 2023

Der bleibt und hält, was er verspricht! Der mega-coole und lässige Wickelrucksack “Hugo” von Anna und Oskar!

(*Werbung – von Herzen mit vielen persönlichen Erinnerungen!) Ich hatte damals einen super-hässlichen. Unförmig und fern jeglichen Styles ließ er sich total hängen, trist und in einer dusteren Farbe. Unpraktisch war er! Und er ließ mich nicht mehr als moderne und attraktive Frau fühlen, sondern betonte irgendwie die typische – [weiterlesen…]

13. Oktober 2023
An den Anfang scrollen