Nimm das, Corona-Winter! Zuckersüße Cupcakes & zarte Schneeflocken – Unser Wochenende in Bildern 16./17.01.

+12

Samstag

Ich habe einen kurzzeitigen, kleinen, vorübergehenden (!) Lockdown-Koller und Durchhänger –  und muss meinem Frust in einem Blog-Post (klickt gerne hier zum lesen!) Luft machen!

Denn irgendwie bin ich es an diesem grauen Samstag müde, mich über klitze-klitze-Kleinigkeiten zu freuen – und mich dazu jeden Tag zu motivieren!

Da locken heute weder… more „Nimm das, Corona-Winter! Zuckersüße Cupcakes & zarte Schneeflocken – Unser Wochenende in Bildern 16./17.01.“

+12

No words – just pics: Unser verschneites Wochenende in Bildern! 09./10.01

+11

Viele Worte und persönliche Gedanken zur aktuellen Corona-Situation – und damit verbunden den vielen Familien in der Krise – schrieb ich heute bereits hier (gerne klicken!) nieder.

Daher jetzt ein kurzes, knappes Wochenende in Bildern mit eben vielen „pics“ – aber weniger „words“!
Darf auch mal sein – schließlich möchte meine Familie heute am Sonntag auch noch etwas von mir haben und die Sonne scheint gerade sooo schön!!! 😉

Weitere Familien-Wochenenden in Bildern gibt es übrigens drüben bei Alu und Konsti von grossekoepfe (Werbung durch Verlinkung) zu sehen!

Samstag

more „No words – just pics: Unser verschneites Wochenende in Bildern! 09./10.01“

+11

Ohne Ziel, Plan und Zeitgefühl! – Unser erstes Januar-Wochenende

+16

Rückblick Silvester 2020

Da stand ich also um Mitternacht und habe noch NIE zuvor auf ein so “leeres“ neues Jahr geblickt.

Ich weiß wirklich überhaupt nicht was kommt und wie sich unser aller Leben in den kommenden Monaten entwickeln wird.

Und ich wage zu behaupten, das weiß niemand!

Dennoch habe ich so unfassbar viele Pläne, euphorische Vorsätze, hoch-gesteckte Ziele und großartige Ankündigungen in den vergangenen Tagen im Netz lesen dürfen – und das alles nur wegen einer sich-wechselnden-Zahl!

Sorry, verstehe ich nicht, ist nicht mein Ding!

Ebenso wenig wie das Feiern des Jahreswechsels an sich.

Und dennoch hatten wir einen schönen Abend gemeinsam mit… more „Ohne Ziel, Plan und Zeitgefühl! – Unser erstes Januar-Wochenende“

+16

Abschied von einem Freund! – 30 tolle Momente aus dem Jahr 2020

+15

Meinen ganz persönlichen Jahresrückblick schrieb ich dieses Jahr ja bereits schon Ende Oktober.

Und wenngleich mich einerseits ein leicht mulmiges Gefühl umgab, bereits da schon von einem guten – und für mich durchaus schönen (!) – Jahr 2020 zu schreiben, so war ich mir sicher:

Egal was noch passiert – bis eben zu jenem Zeitpunkt war das Jahr für mich gar nicht schlecht!

Im Gegenteil!

Und letzten Endes ändert sich ja ohnehin nur eine Zahl!

Leute! Es ist nur eine Zahl!

(Gerne könnt Ihr aber hier noch einmal meinen Jahresrückblick lesen – und wenngleich es sich um einen Kooperations-Beitrag handelt – daher Werbung durch Verlinkung auf einen bezahlten Beitrag etc pp – wer mich kennt, weiß, dass bei mir ein Kooperations-Text NIE einfach nur ein Werbetext ist! 😉 )

Auch habe ich nie viel auf Silvester gegeben! Ehrlich!

Ich finde Silvester doof!! (Warum? Klickt gerne hier!)

Dieses auferlegte „Feiern-müssen“ ist einfach nicht mein Ding!

Das war es nie!

Ich feiere…. more „Abschied von einem Freund! – 30 tolle Momente aus dem Jahr 2020“

+15

Hormone, Schokolade, Wald & Heimatliebe – unser Wochenende in Bildern 19./20.12.

+12

Freitag-Abend

Ich habe ein schweißtreibendes Training auf dem Crosstrainer hinter mir, weil nur DAS in Tagen wie diesen hilft, ablenkt – und einen Hauch von Glücksgefühlen hervorruft.

Und stehe urplötzlich in der Küche und singe!

Das mag nicht sonderlich verwunderlich sein –  in meinem Fall aber schon!

Denn keine 24 Stunden zuvor hüpfte ich gedanklich noch kopfüber und zutiefst frustriert in den kalten (dummerwiese ziemlich flachen 😉 ) Bach – und wollte vom nebligen Trotz-Spaziergang nie, nie mehr wieder nach Hause kehren!
(Es kam leider-Gott-sei-Dank kein Entführer und nahm mich für immer mit) 

Es fühlte sich an, als habe sich die ganze Welt, selbst Mann und Kinder, gegen mich gerichtet!

Und Tränchen rieselten unentwegt. more „Hormone, Schokolade, Wald & Heimatliebe – unser Wochenende in Bildern 19./20.12.“

+12

In der Familien-Blase, Party zu Fünft & die Panik mit dem Baum – Unser Wochenende in Bildern 12./13.12.

+13

Wir sind in unserer ganz eigenen Familien-Blase angelangt.

Stecken nur noch vorsichtig das Näschen raus, schnuppern frische Luft, sorgen für Bewegung und minimalsten Tapetenwechsel vor den Augen – oder begeben uns auf Wege, die bis heute scheinbar unvermeidbar waren.

Immer noch Schule!?

Ja, im Grunde waren und sind es lediglich nur noch unsere drei Kinder, welche sich dieser Tage unter viele, viele weitere Menschen mischen und somit das leben, was man „soziale Kontakte“ nennt.

Wenngleich mir das in den vergangenen Tagen und Wochen immer weniger gefiel und jenes sorgenvolle, mulmige Gefühl stets mitgeschwungen ist. more „In der Familien-Blase, Party zu Fünft & die Panik mit dem Baum – Unser Wochenende in Bildern 12./13.12.“

+13

Auf der Suche nach dem Schnee, trunkener Nikolaus & endlich Ente – Unser Adventswochenende in Bildern 05./06.12.

+11

Warum ich den miesepetrigen Grinch in mir in diesem Jahr einfach nicht mehr finden kann – und die Vorweihnachtszeit auch in mir etwas bewirkt, berichtete ich Euch ja bereits hier (klickt gerne nochmal!)  ausführlich.

Starten wir daher ohne weitere Umwege mit unserem zweiten Advents-Wochenende in Bildern!

Samstag

Ich liege noch im Bett, als mein Bruder anruft.

Vergeblich versuche ich mir im Geiste irgendwelche Ausreden auszudenken, warum ich Samstags-Morgens um 10 Uhr weder ausgeschlafen noch angezogen bin, gebe jedoch schnell auf – und höre mir lieber seinen Vorschlag an.

Keine zehn Minuten später finde ich mich… more „Auf der Suche nach dem Schnee, trunkener Nikolaus & endlich Ente – Unser Adventswochenende in Bildern 05./06.12.“

+11

Happy Family? – Lasst Euch nicht von schönen Bildern blenden!!!

+20

Ihr werdet gleich wieder viele hübsche Fotos und Momentaufnahmen unseres Samstags – als Teil des sogenannten „Wochenende in Bildern“ sehen.

Bilder, die vermuten lassen, dass wir einen richtig schönen, gelungen Tag als „happy family“ verbracht haben.

Doch was wäre eigentlich, wenn ich gleich jedes Foto unseres Samstags mal genau so kommentieren würde, wie es zustande gekommen ist?

Befänden wir uns dann immer noch in der heilen social-media-tauglichen Welt – oder sind wir vielleicht doch nur eine ganz gewöhnliche deutsche Durchschnittsfamilie, die längst nicht alles so harmonisch meistert, wie die gleich folgenden Bilder vermuten lassen?

Nun, probieren wir’s doch einfach aus – und lasst mich ehrlich sein!

Samstag

Kuschlig eingepackte Mama- und Kinderfüße am frühen Morgen im Bett?
Was soll daran denn bitteschön NICHT harmonisch sein? more „Happy Family? – Lasst Euch nicht von schönen Bildern blenden!!!“

+20

Die Halloween-Party steigt zu Hause! Warum’s trotzdem schaurig-geil war – Unser Grusel-Wochenende in Bildern!

+14

Samstag

Vielleicht liegt es daran, dass ich ihn ohnehin noch nie so besonders mochte.
Diesen alljährlichen Halloween-Spaziergang in der Dunkelheit.

Den, wo meine Kinder an irgendwelchen Haustüren klingelten, bewaffnet mit Zauberhüten, Masken (damals noch „die Anderen“) und Jute-Beuteln.
Bereit, fette Beute zu erhaschen.

Das war mir schon immer ein klein wenig unangenehm, um ehrlich zu sein.

Und eine Aktion, die ich nur um der Kinder willen durchzog.

Dunkel eingekleidet und kopflos aufgeregt waren die Kinder stets, was mir gerade in früheren Jahren zudem noch ein leicht flaues Gefühl im Magen verlieh.

Denn ich musste nicht nur verschämt hinter dem nächsten Busch warten und beobachten, wie meine Kinder bei wildfremden Menschen klingelten, sondern auch ziemlich scharfsinnig aufpassen, dass der Nachwuchs in seinem Übereifer in der Dunkelheit nicht von Autos überrollt wurde!

In einigen Jahren selbst schob ich einen übermüdeten und weinenden Säugling neben dem jeweiligen Geschwisterkind durch die Kälte.

Kurzum den „Trick or Treat“-Rundgang fand ich nie besonders geil!

Und auch wenn am heutigen Samstag das Wetter ungewöhnlich mild daher kommt, so freue ich mich schon beim Aufwachen auf ein ganz anderes Halloween.

 

Wir feiern unser ganz eigenes Halloween!

Denn es ist längst nicht so, dass… more „Die Halloween-Party steigt zu Hause! Warum’s trotzdem schaurig-geil war – Unser Grusel-Wochenende in Bildern!“

+14

Die Wahrheit hinter den Bildern 2.0 – Just a perfect day! Heute schließe ich Corona aus!

+12

Samstag

Manchmal muss man Dinge und Gedanken aus Kopf und Herz ausschließen, um DEN perfekten Tag erleben zu dürfen.

Um frei und glücklich zu sein – und sei es nur für ein paar wenige, aber dafür kostbare, Stunden!

Manchmal muss Frau sich einfach aufraffen und hübsch und nett anziehen, sich schminken und kämmen (na, gut zumindest DAS gelingt mir jeden Tag! 😉 ) – auch wenn es aktuell gar keinen wirklich Anlass dazu gibt.

Wenn da draußen die Fratze eines noch so hässlichen Virus gegen jedes Fensterchen und Türchen zu klopfen droht.

Auch dann ist es an der Zeit, die Sonne in das eigene Leben zu lassen!
Und Negativem nicht mehr Raum als nötig zu gewähren!

Scheuklappen? Oder einfach nur „gesund“ ?

Es müssen nicht gleich die Scheuklappen oder ein gänzlich unbedarftes und naives Denken sein!
Aber ein ganz individueller „Abwehr-Mechanismus“ – gerade in diesen Zeiten – kann hin und wieder von großem Nutzen sein.

Das habe ich erkannt, das habe ich… more „Die Wahrheit hinter den Bildern 2.0 – Just a perfect day! Heute schließe ich Corona aus!“

+12