Skip to content

Und was treiben wir so am Wochenende?
Alle Geschichten – und vor allem Bilder – aus unserem Wochenend-Alltag findest Du hier! :)

Weihnachten, Du gehst unter die Haut! Immer wieder. – Unser Weihnachten 2023 #familie

Ich kann mich noch so sehr wehren und versuchen dagegen zu halten – Weihnachten triggert mich emotional. Immer. Ganz gleich wie wenig ich das Fest im Vorfeld fühle und mir weder Vorfreude noch Erwartungen erlaube, ist es erst einmal da – dieses Weihnachten – komme ich nicht umhin zu fühlen. [weiterlesen…]

26. Dezember 2023

Und auf jeden (traurigen) Montag folgt auch wieder ein Wochenende #familie #trauer #wib 16./17.12.

Der letzte auf diesem Blog erschienene Beitrag ist wohl einer der bedeutsamsten und wertvollsten, seit es diese Seite hier gibt. Ein Text, der während des Tippens viele, viele Tränchen laufen ließ – das für uns Menschen so oft Unbeschreibliche in Worte zu verfassen, sollte Trost und Heilung versprechen. Nicht nur [weiterlesen…]

17. Dezember 2023

Das Leben eben – Wir alle müssen Wege gehen #familie #advent #wib

Wege. Viele davon müssen wir als Mensch im Laufe unseres ganz eigenen Lebens gehen. Von allerersten, zarten Schritten auf noch gefühlt wackeligen Untergrund bis hin zu unserer letzten Reise. Wir bleiben stehen und halten Rast, viele, viele Male, entscheiden um und biegen ab, gehen über Umwege, bleiben verzweifelt zurück und [weiterlesen…]

10. Dezember 2023

Hallo Advent: Wenn Honig blau ist, Kinderpunsch wärmt & Harmonie fehlt #wib 02./03.12.

Es duftet. Nach frisch gerösteten Mandeln und Geräuchertem. Lichter funkeln und zarte Schneeflöckchen fallen. Weihnachtliche Klänge ertönen leise im Hintergrund und unsere Näschen sind rot gefroren, die Herzen jedoch hüpfen ob so viel Frohsinn, Besinnlichkeit und vorweihnachtlichem Zauber. Künstler und Gaukler schenken uns Staunen und zauberhafte Momente, ein Hauch von [weiterlesen…]

3. Dezember 2023

Die Gedankengeister, die ich (nicht) rief – Ein weiteres, trübes November-Wochenende #Familienleben #Novembergrau

“We cannot hide from our ghosts. Whether they are real or not. We must make peace with them” Und das Leben leben. Irgendwie. Zum Abschluss eines abermals packenden und gelungenen Mystery-Krimis sagt der nicht weniger rätselhafte Hercule Poirot, der im Grunde nicht Hercule Poirot, sondern Kenneth Branagh ist, jene weisen [weiterlesen…]

26. November 2023

After the rain comes the sun – Alles Einstellungssache oder was? Familienfeier, Hallenbad & endlich Sonne #wib 18./19.11.

“Jeder ist seines Glückes Schmied”, “Lach’ doch einfach mal wieder”, “Love it, change it, leave it”, “Geh’ mal an die frische Luft”, “Jetzt sei doch einfach mal zufrieden”… Es gibt viele Sprüche, die mir unglaublich auf den Sack gehen! (Pardon) Sprüche, gegen die ich mich sträube und die ich für [weiterlesen…]

19. November 2023

Veränderungen machen Angst – aber noch größere Angst habe ich vor mir! #zukunftsgedanken #weiterentwicklung #wib 11./12.11.

Veränderungen machen Angst. Warum sollte ich mich aus der eigenen comfort zone, dem gemütlichen Zuhause und dem verlässlichen Gefühl der Gewohnheit herausbewegen, wenn doch auch so gerade alles funktioniert und seinen Lauf nimmt? Wenn der Alltag doch seit Jahren schon so ist, warum sollte ich das Schicksal herausfordern wollen und [weiterlesen…]

12. November 2023

Ich bin’s halt nicht! Die Frau, die ich nie sein werde & was es sonst noch am #wib 04./05.11. gab!

Sonntag-Nachmittag. Energisch schüttele ich die Bettdecke im Hochbett der Kleinsten und höre ein flüchtiges Schaben gegen die Zimmerdecke. Denn es ist eng hier oben und jenes Bett frisch zu beziehen gleicht einem akrobatischen Balance-Akt. (Ich mag das nicht!) Es dauert einige Sekunden, bis ich realisiere, was passiert ist – eine [weiterlesen…]

5. November 2023

“Watering dead plants” ? – Und wenn schon! Von Freundschaften & Begegnungen #wib 28./29.10.

Viel gibt es an diesem Wochenende nicht zu berichten. Wir sind wieder zu Hause, der Himmel weint – aber drei Kinder sind happy und zufrieden, wieder unter ihren jeweiligen Freunden zu sein! Fast schon habe ich das Gefühl, wir leben an diesem Wochenende mehr Harmonie als in den (zugegebenermaßen teils [weiterlesen…]

29. Oktober 2023

Wenn Fünf eine Reise tun – gehe ICH (zuvor) auf dem Zahnfleisch!

Sonntag-Vormittag. Ich bin genervt! Aber so richtig! Es sticht und brennt und tut weh – und ich muss atmen. Viel atmen. Müde fühle ich mich zudem, denn die Nacht war kurz – noch kürzer soll die folgende werden. Im Hintergrund rattert der Trockner – in der Waschmaschine befindet sich mittlerweile [weiterlesen…]

22. Oktober 2023
An den Anfang scrollen