Überspringen zu Hauptinhalt

Ich schnüre meine Laufschuhe – Weil Laufen auch in dunkelsten Momenten heilt

Ich möchte ehrlich sein, das will ich im Grunde immer. Denn das hier ist meine Seite, mein Blog! Und ich selbst entscheide, wie viel ich aus meinem Leben erzähle und von meinem Seelenleben, meinen Gedanken preisgebe. Viele Dinge, Gedanken und Sorgen finden - so offen und aufrichtig ich auch schreibe [weiterlesen…]

26. Januar 2022

Nachtrag: Unser u12 Kind ist erstgeimpft! Wie es so schnell dazu kam…

Manchmal ist es einfach besser, als Elternteile in Teamarbeit zu arbeiten. Schließlich ist man eben Zu-zweit-erziehend. Weil jeder Part seine Stärken - aber auch seine ganz individuellen Macken und - teils nervtötenden - Schwächen (shades of a marriage) hat. Als ich merkte, dass ich auf der Suche nach einem Impftermin [weiterlesen…]

17. Dezember 2021

Bitte stellen Sie sich hinten an – Warum ich Eltern, die Kinder off-label impften, jetzt ein bisschen verstehen kann!

"Bitte stellen Sie sich hinten an" (Ihnen wird im Zweifel nicht allzu schnell geholfen) Ich-bin-frustriert-und-traurig. Thema Kinderimpfung. Ja, es gibt etwas, das mein Mann und ich uns von ganzem Herzen für unsere achtjährige Tochter - am Besten noch vor Weihnachten - wünschen. DEN Pieks. Dafür werden mich nun einige Eltern [weiterlesen…]

14. Dezember 2021

Liebes Instagram, ich hasse Dich! Von einer Hass-Liebe, die nicht enden kann.

Liebes Instagram, Ich hasse Dich. Ich hasse Dich dafür, dass ich mich gerade ganz klein fühle. So hilflos und unsichtbar. Zerbrochen und aufgewühlt - und mir gefällt nicht, was Du gerade mit mir machst und auch mag ich nicht die Gedanken, die Du in mir hervorrufst! Sie schmecken bitter und [weiterlesen…]

17. November 2021

Ein kleiner Zwischenruf oder friendly reminder, denn die Kleinsten sollten in der Pandemie NICHT vergessen werden!

Ich habe ja bekanntlich nicht nur diesen Blog hier, sondern auch ein Instagram-Account. So, wie es für einen "richtigen" Blogger nun einmal sein soll und essentiell ist. Mein Instagram-Account ist bunt gemischt, richtet sich weder nach einem strikten Farbkonzept oder gar benutze ich den immer gleichen Filter - des Wiedererkennungs-Wertes [weiterlesen…]

8. Oktober 2021

Von Alltag & Kürbissuppe (MIT Rezept – KEIN Scherz!)

"Lieblingsessen: Kürbissuppe" leuchtet mir auf hellem Hintergrund vom Bildschirm der Tochter entgegen. Es ist ihr Steckbrief für die Schule und in Worten steht da tatsächlich Kürbissuppe! Die Suppe, die wir vorhin verspeist hatten. "Soulfood", "Gemütserwärmer" und "Der-Papa-ist-ja-leider-gott-sei-Dank-nicht-da-Essen". Ja, manche Tage schreien nach simplen Dingen, die trösten und von innen wärmen! [weiterlesen…]

29. September 2021

„Unterleuten“, neben Pferden & die Sache mit der Schreibblockade – Unser September-Wochenende

Jaaa, lacht nicht! Ich habe künftig vor, hier JEDEN Buchtitel von Juli Zeh zu zitieren! So! Doch tatsächlich war ich an diesem Wochenende einmal "unter Leuten". Das erste Mal seit langer, langer Zeit. Und im Grunde war es auch genau das, was ich nach der letzten Woche brauchte! Um hier [weiterlesen…]

26. September 2021
An den Anfang scrollen