Überspringen zu Hauptinhalt

„Wenn Fünf eine Reise tun“: Das Ende eines Märchens

Donnerstag, 11.07.2019. Ganz wunderhübsch anzusehen ist sie. Die Silvia. Wie sie da auf dem überlebensgroßen Foto vor uns steht. Im feschen weiß-blauen Dirndl, die dunklen langen Haare fallen sanft über die Schulter, der Blick freundlich und dennoch geheimnisvoll. Mit einem leichten Lächeln, welches man fast nur erahnen kann. Ja, ich [weiterlesen…]

13. Juli 2019

Wenn Fünf eine Reise tun: München – Wo ist die Verbindungstüre?

Das wunderschöne Kärnten haben wir hinter uns gelassen und bewegen uns allmählich wieder in Richtung Heimat. Doch noch neigt sich der Urlaub, unser ganz eigener Roadtrip, noch nicht dem Ende! Ein weiteres Etappenziel wartet auf uns und somit ist es nur ein kleiner Abschied, als wir nach einem letzten entspannten [weiterlesen…]

8. Juli 2019
An den Anfang scrollen