Überspringen zu Hauptinhalt

Wir können uns Corona nicht entziehen – Schöne Tage gibt es aber dennoch! Unser Wochenende in Bildern 20./21.03.

"Boah! Mich nervt mein eigener Corona-Content!" sagte ich erst vor zwei Tagen zum Mann. Denn irgendwie kreist sich auch hier auf dieser Seite alles nur noch um dieses eine Thema. Was im Grunde ja auch selbsterklärend ist, bestimmt "es" nun einmal unser aller Leben und unseren derzeitigen Alltag. Und dennoch, [weiterlesen…]

21. März 2021

Es tut mir leid – Corona Eltern lasst uns nicht mehr in Wunden stochern!

Einige Gedanken und Worte zu meinen Texten und Kommentaren aus der letzten Woche: Ich mag mich in der letzten Woche mit ganz eigenen Ansichten und teils auch bissigen Kommentaren ein klein wenig zu weit aus dem Fenster gelehnt haben - und sicherlich habe ich Einige mit meinen Äußerungen auch etwas [weiterlesen…]

10. Januar 2021

„Lockdown-Tagebuch“: Lichtblicke gibt es jeden Tag! Und schöne Bücher auch! ;)

Ich schrieb es gestern bereits drüben bei Instagram. Gestern war ein guter Tag! Zumindest zum großen Teil. Denn ähnlich dem ersten Lockdown im Frühjahr ist aktuell KEIN Tag durchgehend gut oder auch schlecht! Jeder noch so triste Tag bietet Lichtblicke (und sind sie noch so klein) - und auch an [weiterlesen…]

7. Januar 2021

Hätte, hätte Fahrradkette – vom Tag der hätte so anders sein sollen – und doch so schön war!

Mittwoch. Es soll immer wunderschön gewesen sein. Hab' ich mir erzählen lassen. Damals, die vergangenen Jahre, als noch nicht alles anders und so beschissen komisch war! Und es erklärt sich von selbst, dass ich diesem Ereignis so sehr entgegen gefiebert hatte. So, wie es nun einmal eine Mutter tut, die [weiterlesen…]

2. Juli 2020
An den Anfang scrollen