Who am I? Selbstreflexion die 6.

7+

Zeit wieder mal über mich selbst nachzudenken! Denn auch wenn ich das ja zu Genüge tue und mich damit manchmal furchtbar nerve, nirgendwo anders macht’s dabei soviel Spaß wie bei dem penetranten 1000-Frage-Teil der Johanna von Pinkepank! Vermutlich schon jetzt DIE Blogparade des Jahres 2018 😉 

Warum ich mich jetzt aber dringend nach einem Mittelmeer-Urlaub sehne? Lest einfach selbst! Los geht’s mit den Fragen 101 bis 120!  mehr „Who am I? Selbstreflexion die 6.“

Wenn Mütter Netflixen: Von Lieblingsserien, schwerer Kost & Mega Flops

0

Ich hab Euch ja erzählt: Spätabends, wenn die meisten von Euch schon friedlich schlafen… Dann trainiere ich des öfteren auf dem Crosstrainer. Und dann ist meine Zeit zum Serien- und Filme-gucken. Zwar nicht am großen 55 Zoll Bildschirm, sondern am iPad. Aber immerhin. 

Wenngleich mein Gewissen zu Trainingsbeginn sagt, ich sollte lieber mal die Tagesschau online sehen, die Zeitung vom bereits vergangenen Tag auf’m iPad lesen, vielleicht wenigstens mal Markus Lanz oder so ähnlich aus der Mediathek schauen…

Ich brauche in dem Moment etwas anderes! Ich nenne es „Scheißendreck schauen“. Des Anspruchs wegen aber immerhin in „original voice“. Und manchmal ist beim Scheißendreck auch die ein oder andere wirklich gute Serie dabei… Manchmal.

Im Frühjahr war`s meiner Meinung nach unter anderem

13 Reasons Why
mehr „Wenn Mütter Netflixen: Von Lieblingsserien, schwerer Kost & Mega Flops“