Überspringen zu Hauptinhalt

Von der (Ur-)Angst verlassen zu werden – Was ich für meine Kinder nicht möchte!

Montag-Vormittag hatten mein Mann und ich einen Streit. Es ging darum, dass ich meinen Mann zum hiesigen Bahnhof bringen sollte - die nächste Dienstreise für vier Tage stand an. Da wir uns aktuell nur das Zweit-Elektro-Auto teilen, war dies prinzipiell auch überhaupt weder Problem noch Thema - ich habe es [weiterlesen…]

6. Juli 2022

Wer weinen kann, der ist noch nicht verloren! – oder – Wo wären wir heute, hätten wir damals anders entschieden?

Wer weinen kann, der ist noch nicht verloren. Es ist eine Anmerkung, eine Erkenntnis, die mir in den letzten Tagen des Öfteren begegnete, als ich mich mit Fragen und Sorgen, Gedanken und Zweifeln auf die Suche nach Antworten begab. Denn die Fähigkeit, weinen zu können, zeigt, dass ich noch immer [weiterlesen…]

9. April 2022

„Über Menschen“ & Unter Wasser – Unser Wochenende 11./12.09.

"Über Menschen" lautet der Buchtitel jenes Buches, welches mich die letzten Wochen hat ein kleines bisschen aus meiner ganz eigenen Realität fliehen lassen. Und mir quasi den Boden unter den Füßen wegriss, als diese ungewohnte Reise zu Ende war. Weshalb Tränchen rieselten (lest gerne hier nochmal meinen Beitrag dazu), so [weiterlesen…]

12. September 2021
An den Anfang scrollen