Überspringen zu Hauptinhalt

Mit Mut & Leichtigkeit der Einschulung entgegen: Der ultra-leichte GMT LIGHT Schulranzen im Test & Mega-Verlosung für Euch!!!

(*Werbung) An meinen allerersten Schulranzen erinnere ich mich noch heute sehr genau.

Zartrosa war er, Kasten-förmig und vorne blitzte das altbekannte Bild jenes freundlichen Hundes – ich glaube, es war ein entzückender Yorkshire Terrier.

Gut, die ebenfalls hellrosa Latzhose – an welche ich mich genauso bildlich erinnere – verzeihe ich vielleicht meinen Eltern bis heute nicht, auch nicht das orange-farbige „ABC-Käppi“, aber so stolz fieberte ich meinem allerersten Schultag entgegen!

Ein wenig unförmig kamen Ranzen seinerzeit daher – mitten in den Achtzigern – ohne viel Schnickschnack und definitiv viel zu groß und schwer für zarte Kinderrücken!

Aber so war das damals nun einmal – und niemand zweifelte an Tauglichkeit und Komfort.

Ich befürchte fast, der Begriff „ergonomisch“ war in Zeiten von Einführung der Gurtpflicht auf Rücksitzbänken (erst 1984!) und fern einer Kindersitzpflicht im Fahrzeug einfach noch gar nicht erfunden worden. ;)

Schulranzen veränderten sich – zum Glück!

Doch Köpfe wurden schlauer, Eltern fürsorglicher, Ideen innovativer – und bereits als mein eigenes, allererstes Baby seinen nigelnagelneuen Ranzen bekam, war ein gewisser Fortschritt durchaus erkennbar und nicht mehr abzustreiten.

Zum Glück!

Auch hier leuchteten Kinderaugen und der neue Ranzen wurde lange vorm Einschulungstag stolz umhergetragen und getestet.

Vollster Neugier wurde jeder Winkel, jede Funktion, erprobt – und fast muss ich ein kleines Tränchen bei dem Gedanken verdrücken, nie wieder einen allerersten Einschulungs-Ranzen aussuchen zu dürfen!

Zwei meiner Kinder sind mittlerweile in einem Alter, in welchem sie auf Rückenfreundlichkeit & Funktion (und im Grunde eigentlich alles, was wir Eltern sagen ;) ) pfeifen – und stattdessen selbst ihre Rücksäcke aussuchen.
Sehr zu meinem Missfallen!!!

Doch durch die Grundschulzeit haben wir sie mit ihren allerersten Schulranzen sicher gebracht – und genau auf diese ersten Jahre kommt es an!

Unsere Kleinste trägt noch stolz und zuverlässig Ranzen – was bis zur weiterführenden Schule auch gerne so bleiben darf!

Die Ranzen waren irgendwie immer noch zu schwer!

Und nach drei Kindern kann ich durchaus behaupten,  dass sich selbst hier innerhalb dieser wenigen Jahre so viel getan hat!

Wie gerne hätte ich meinen Kindern zur Einschulung einen ganz, ganz leichten, weniger klobigen und dafür zierlichen Schulranzen geschenkt!

Einer, der von der Form eher einem „Schul-Rucksack“ gleichkommt, dennoch aber durchaus schon für die Allerkleinsten geeignet und vor allem auch Rücken-schonend ist!

Denn die gab es damals noch nicht in allzu großer Auswahl – ein Wandel war aber bereits erkennbar und absehbar!

Und das ist auch absolut gut und wichtig so!

Selbst in den letzten Jahren noch waren die Ranzen der Grundschüler oftmals viel zu schwer!

Und das sogar komplett leer!!!

Wie oft kamen gerade die beiden großen Kinder mit unzähligen Büchern und so schweren Ranzen nach Hause!
So schwer, dass ich mir die Last auf den kleinen Kinderrücken nur ungern vorstellen wollte!

Allein beim Anheben musste ich schnaufen – und das sogar viele, viele Jahrzehnte fern der Achtziger!

Gab und gibt es denn noch immer nichts Besseres?

DOCH!

Mittlerweile durchaus!

GMT LIGHT – Ein wirklich super-leichter Kinderranzen!

Heute stellen die Kleinste und ich Euch den superleichten Kinderranzen GMT LIGHT vor! (klickt gerne hier für mehr Infos!)

Der GMT Kinderschulranzen wiegt tatsächlich nur zarte 750 Gramm, bietet ein durchdachtes, ergonomisches System – und schützt die kindliche Wirbelsäule, indem Druck von den Schultern genommen wird und der Rücken des Kindes in seiner natürlichen Haltung bleibt!

Als wir den Ranzen auspacken, überrascht mich allein optisch die Rückseite des Schulranzens!

Wie abgefedert und weich – und vor allem bequem – es allein beim ersten Anblick ausschaut!
Ebenfalls sind die atmungsaktiven und schnell-trocknenden Träger schonend-weich gepolstert!

Viel Stauraum – noch mehr tolle Details!

„Das ist ja mal cool“

meint kurze Zeit später die große Schwester, als sie das Wohnzimmer betritt und uns beim ersten Begutachten des Ranzens ertappt!

Was sie genau meint?

Nun der Ranzen lässt sich einfach und bequem mittels Reißverschluss von oben öffnen!

So hat das Kind alle Bücher sofort im Überblick, ohne dass störende Laschen oder Deckel stetig zur Seite gehalten werden müssen!

Überhaupt gibt es am GMT so viele praktische „Geheimfächer“ zu entdecken!

Nicht nur fasst also das Innenleben bis zu 22 Liter, sondern wir finden noch so viel mehr praktischen Stauraum!

So fehlen selbstverständlich nicht die Getränkefächer an der Außenseite des Ranzens und ein Fach für die Brotbox, wie man es bereits von anderen Schulranzen kennt!

Und sollte es doch mal ein klein wenig nass von oben werden, so kommt der GMT Light mit einem eigens mitgelieferten Regenschutz daher!

Entzückt und interessiert zeigt sich die Kleinste ob des ebenfalls integrierten Mini-Geldbeutels, in welchem sich noch zwei stylische Klettverschluss-Accessoires befinden, welche je nach Belieben von außen an dem Ranzen angebracht werden können!

Quasi je nach Tagesstimmung und Laune, welche mit diesem Ranzen aber durchweg fröhlich und vor allem luftig-leicht sein sollte! :)

Das Außenmaterial erweist sich bei genauester Begutachtung als langlebig, robust und widerstandsfähig und verspricht vor Staub und Wasser zu schützen!

Was Knatsche und Matsche-Patsche allerdings betrifft, garantiere ich hier für nix!

Ihr kennt Eure Kinder – und gerade wir Eltern müssen gaaanz tapfer sein, wurde der heißgeliebte, allererste Schulranzen zum ersten Mal im herbstlichen Nieselregen in die Wiese geschleudert. ;)

Weil nun einmal gerade Wichtigeres wartete!

DAS allerdings dürfte der GMT gut wegstecken, er ist Wasser-abweisend und sehr leicht abwaschbar!

Also gut für unsere Nerven! ;)

Zum Design

(hier geht’s direkt zum „Deer Fairy“!)

Die Ranzen von GMT sind bereits für die aller-jüngsten ABC-Schützen geeignet.

Und die sind eben noch sehr verspielt und verträumt.

Das sollen sie auch noch sein und dürfen, denn mit dem Eintritt in die Schule endet ja nun einmal noch lange, lange nicht die Kindheit – und die Phantasie beginnt vielleicht sogar gerade erst dann zu reifen!

Mit den Designs von GMT jedenfalls wird jeder noch so trübe Schul-Tag ein klein wenig verzaubert! :)

Hier werden die phantasievollsten Träume wahr!

Dennoch muss ich hier ein ganz kleines, persönliches „Aber“ einfügen.

Ich habe einmal meine kleinste Tochter gefragt, wie ihr das Design der Ranzen gefällt – denn von der Funktionalität des Ranzens bin ich absolut begeistert!

Und zwei Jahre Grundschule liegen ja noch vor uns! ;)

Nun ist meine Tochter aber eben eher ein wildes Räuber-Wald-und-Wiesen-Mädel, die „Prinzessin“ stand ihr nie.

Zwar ist das gewählte Design „Deer Fairy“ ihr persönlicher Favorit, aber sie selbst hätte sich etwas neutralere Farben und ein weniger geschlechtsspezifisches Design gewünscht!

So unterschiedlich nämlich können bereits Kinder sein! ;)

Kurzum, sie möchte ihren bisherigen, bereits vorhandenen Ranzen weiter nutzen.

Unser Fazit:

Ich bin fasziniert und erstaunt, wie leicht der Ranzen tatsächlich trotz voller Ladung „Jo-Jo“-Bücher ist!

Die Wirbelsäulenschutzpolster überzeugen in der Tat ebenso wie das S-förmige, ergonomische Design jenes Rückenpolsters!

Ferner wächst der super-leichte Ranzen mit und besticht durch viele kleine und praktische Details!

Einzig und allein das Design sagte uns persönlich nicht ganz so zu, wir hätten uns neutralere Farben und nicht typische „Jungs-& Mädels-Designs“ gewünscht.

Jedoch ist dies Geschmacksache und meine Tochter ist ja auch schon ein klein wenig älter – und möchte ihren großen Geschwistern in Sachen „Coolness“ in Nichts nachstehen. ;)

Der Ranzen soll ja bereits den Allerkleinsten gefallen und den Erstklässlern den Schulalltag verzaubern, verschönern und nicht zuletzt erleichtern!

Und dass dies klappt, davon bin ich mehr als überzeugt!!!

Ich zumindest hätte damals wohl sehr gerne meinen eckigen „Kasten“ gegen jenen super-weichen und mega-bequemen Ranzen ausgetauscht!

Unser GMT LIGHT im Design „Deer Fairy“ nur für Euch!

Und jetzt kommt der Knaller!

Da meine kleinste Tochter ja bereits seit der ersten Klasse mit ihrem eigenen Ranzen ihren Schulalltag meistert, möchten wir den hier vorgestellten GMT LIGHT im Design „Deer Fairy“ und der Farbe „Eis-Grün“  im Wert von EUR 159,00 gerne auf Reisen schicken!

Mit dabei sind sogar ein wunderhübscher Turnbeutel und das passende Mäppchen zum Ranzen!

Bis zur Einschulung im Sommer ist es nicht mehr lange hin –  und wir möchten sehr gerne mit diesem durchdachten (und übrigens von zwei ganz tollen Frauen und Mamas aus Norwegen erfundenen!) Schulranzen Kinderaugen zum Leuchten bringen!

Mögen die Erstklässler von morgen mit Mut, Zuversicht und Leichtigkeit (!) ihren neuen Lebensabschnitt begehen – der GMT LIGHT wird hier eine sichere und verlässliche Stütze sein!

Wie könnt Ihr an der Verlosung teilnehmen?

Dabei sein ist ganz easy!

Verratet mir einfach bis einschließlich 02.04.2022 unten (einfach scrollen!) in den Kommentaren, warum der GMT LIGHT genau der richtige Schulranzen für Euren Nachwuchs ist – und Zack! seid Ihr im Lostopf! :)

Folgt doch gerne auch dem Instagram-Account von GMT (klickt gerne hier, dann kommt ihr direkt dorthin! :) ) – da erfahrt Ihr auch immer alle Neuigkeiten zu den tollen Ranzen!

Das Los entscheidet – der Gewinner wird von mir selbstverständlich persönlich benachrichtigt! :)

(Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen)

Ich drücke Euch die Daumen & wünsche schon jetzt viel Freude mit dem neuen Begleiter in’s Abenteuer Grundschule!!!

Eure 

Alex

(*Werbung – bezahlt und beauftragt. Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit GMT for Kids!) 

Der Text gefällt? Dann Daumen hoch für die Alex!

Teilt den Beitrag gerne auch über Facebook. Dazu einfach auf den Button klicken.  ;)

Dieser Beitrag hat 10 Kommentare

    1. Warum der Ranzen für meine Tochter perfekt wäre?!! weil sie ein kleines zartes Kind ist, und wie ich rauslese, ist der Ranzen mit seinem Eigengewicht perfekt, lieben Dank für das tolle Gewinnspiel, lg

  1. Hier versuche ich gerne mein Glück! Der Ranzen wäre perfekt für meinen Sohn: erstens ist er schön leicht und zweitens gibt es tolle Designs! Check! 🙂
    LG Anni

  2. Da mein Kind dieses Jahr in die Schule kommt wäre der Ranzen ein Traum. Allein das Gewicht ist der Hammer. Tolles Design kommt noch dazu.

    1. Unsere Tochter ist zierlich und verspielt. Sie liebt Bunte Farben, Feen und Prinzessinnen.
      Schon das es Menschen gibt, die solche Sachen erfinden und das Leben der Kinder etwas einfacher und schöner gestalten kann.
      Liebe Grüße und bleibt gesund

      Allen die Daumen gedrückt ??

  3. Der GMT Light scheint für meinen Nachwuchs der ideale Schulbegleiter zu sein, da er die Aspekte Ergonomie, Gewicht & Ästhetik elegant miteinander zu verbinden vermag!

Kommentar verfassen

An den Anfang scrollen
%d Bloggern gefällt das: