Skip to content

Hier dreht sich alles um (Mutter-) Gefühle und meine ganz eigenen Gedanken zu den diversesten Themen.
Denn die wollen hin und wieder verarbeitet und niedergeschrieben werden! Doch Vorsicht, manchmal nix für schwache Nerven und Trigger-Gefahr! ;)

Die Gedankengeister, die ich (nicht) rief – Ein weiteres, trübes November-Wochenende #Familienleben #Novembergrau

“We cannot hide from our ghosts. Whether they are real or not. We must make peace with them” Und das Leben leben. Irgendwie. Zum Abschluss eines abermals packenden und gelungenen Mystery-Krimis sagt der nicht weniger rätselhafte Hercule Poirot, der im Grunde nicht Hercule Poirot, sondern Kenneth Branagh ist, jene weisen [weiterlesen…]

26. November 2023

Es ist November – Und Krebsvorsorge so wichtig! #Brustkrebs #Früherkennung #Vorsorge #Frauengesundheit

Ich hatte versprochen, es dieses Mal nicht zu machen. Keine Angst zu haben, bevor eine weitere Untersuchung stattfindet – bevor ein Befund vorliegt und die Reise entweder weiter geht oder – dieses Mal sogar noch kürzer – ruht. Ein Verschnauf-Päuschen einlegt. Doch es ist nun einmal November. Brustkrebs – für [weiterlesen…]

17. November 2023

Zwischen Selbstfürsorge und Selbstaufgabe, bedeutungslos und wertvoll #Stimmungsschwankungen #Novemberblues #Krebsvorsorge

Würde man mich fragen, wie es mir genau heute geht, ich könnte die Antwort nicht geben. Denn ich schwanke. Täglich, stündlich – ja fast minütlich. Ich schwanke zwischen aufstehen und liegenbleiben, zwischen “Ich-möchte-ein-heimeliges-Zuhause-haben” und “Es-ist-mir-egal-wie-es-hier-aussieht”. Zwischen “Ich bin reich, denn ich werde von meiner Familie geliebt” und “Niemand kann mich [weiterlesen…]

14. November 2023

Veränderungen machen Angst – aber noch größere Angst habe ich vor mir! #zukunftsgedanken #weiterentwicklung #wib 11./12.11.

Veränderungen machen Angst. Warum sollte ich mich aus der eigenen comfort zone, dem gemütlichen Zuhause und dem verlässlichen Gefühl der Gewohnheit herausbewegen, wenn doch auch so gerade alles funktioniert und seinen Lauf nimmt? Wenn der Alltag doch seit Jahren schon so ist, warum sollte ich das Schicksal herausfordern wollen und [weiterlesen…]

12. November 2023

Es ist November.

Und manchmal kannst Du einfach nicht genug bitter-süßen Ingwer-Tee trinken, um die Seele zu wärmen und dem Kratzen im Halse zu schmeicheln. Dann soll der Kloß, der da gerade so schwer drückt, verschwinden – tut er aber nicht. Manchmal braucht es viele Treffen mit lieben Freundinnen und Gespräche bei schaumig-heißem [weiterlesen…]

10. November 2023

Muttergefühle – so hart, so intensiv und doch so kostbar! #mamasein #laufderzeit

Als ich die rosafarbene Holzkiste, die schon lange nicht mehr rosa aussehen soll, aus dem Regalsystem ziehe und mit beiden Händen die Nähmaschine greife, trübt sich meine Sicht. Kann’s nicht mehr aufhalten, Tränchen schießen in meine Augen, irgendetwas schnürt die Kehle zu. Und schwer muss ich mich auf das Bett [weiterlesen…]

2. November 2023

“Watering dead plants” ? – Und wenn schon! Von Freundschaften & Begegnungen #wib 28./29.10.

Viel gibt es an diesem Wochenende nicht zu berichten. Wir sind wieder zu Hause, der Himmel weint – aber drei Kinder sind happy und zufrieden, wieder unter ihren jeweiligen Freunden zu sein! Fast schon habe ich das Gefühl, wir leben an diesem Wochenende mehr Harmonie als in den (zugegebenermaßen teils [weiterlesen…]

29. Oktober 2023

Fresse, Gedanken! – Jeder Tag ein Neuanfang! #stimmungsschwankungen #gedankenschleifen#selbstzweifel #pms

(Achtung! Trauriger Text. Wer selbst Stimmungsschwankungen und Gedankenschleifen nicht kennt, der lese bitte nicht weiter!) Hier war es in den letzten Tagen still. Mir geht es aktuell nicht ganz so gut –  ich stand mir selbst im Weg. Es kam wie immer über Nacht – teils kann ich mir den [weiterlesen…]

20. Oktober 2023

Neid, Hass & Missgunst in den sozialen Medien – (Mütter) hört endlich damit auf!

Da sitze ich also, die “verblödete und unterbelichtete Hausfrau” – und schreibe Mails mit potentiellen Kooperationspartnern. Wähle aus, sichte Produkte und Webseiten, übermittele Konditionen, verhandele und schlage Ideen und Visionen vor. Geschichten und Wörter formen sich, noch bevor ich mit dem eigentlichen Text starte – ich stimme mich mit dem [weiterlesen…]

5. Oktober 2023

“You are beautiful no matter what they say” – Kooperationen, die es nicht geben wird 2.0 #bodypositivity #magersucht #selbstwertgefühl

Ich schlief mit der Hand in der Magengrube ein, damit es nicht so weh tut. Denn Essen war zu später Stunde verboten. ICH hatte es mir verboten. Nach 18 Uhr sollte es für mich nur noch Wasser geben, ganz gleich wie sehr der Körper schrie und nach Nahrung verlangte. Ich-war-stärker. [weiterlesen…]

26. September 2023
An den Anfang scrollen