Überspringen zu Hauptinhalt

Reisetagebuch „Wenn Fünf eine Reise tun“: Schlachten am Buffet, Zickenkrieg am frühen Morgen – Holiday-Check a la Mutti

An die “liebe“ deutsche Frau am Frühstücksbuffet: Ich weiß, Du hattest sicherlich Hunger und warst unterzuckert. Sowas vermiest die Laune und macht leicht aggressiv. Das habe ich nur zu oft am eigenen Leib zu spüren bekommen. Und sicherlich hast Du Dir nix dabei gedacht, als Du mein Kind, welches an [weiterlesen…]

27. Juli 2018

Reisetagebuch “Wenn Fünf eine Reise tun“: Happy Birthday!

Mittwoch, 25. Juli 2018. Ich bin wieder rein getappt und sie hat mich fest an den nunmehr gebräunten Fesseln! Denn ich muss sagen: Mir gefällt's! Ich hocke und planschte also mitten in der seicht-warmen Pauschal-Urlaubs-Falle und pfeif gerade auf Individual-Reisen. Davon hatten wir schon viele, mein Mann und ich.  Und [weiterlesen…]

26. Juli 2018
An den Anfang scrollen