Skip to content

Manchmal vermisse ich uns: Corona-Eltern sein – Paar bleiben

Zwei Stunden waren uns geschenkt. Zwei Stunden nur für uns alleine. 120 Minuten zum Händchen-halten, spazieren gehen, im glasklaren Adria-Wasser planschen und Gespräche führen. Wir konnten innehalten, gemeinsam schweigen und den Sonnenuntergang beobachten, lachen, albern – und für einen kleinen Moment das Paar in uns wiederentdecken. Das, jenseits der Familie, [weiterlesen…]

7. August 2020

Wedding Anniversary

Ich lernte meinen Mann in einer Phase kennen, in der ich mich wieder aufgerappelt hatte. Ja, es war in einer Hochphase des Lebens. Ich war glücklich, frei, jung, schön und selbstbewusst. Nach Jahren der Selbstzweifel, Einsamkeit und des Hungerwahns hatte ich meinen Weg wieder gefunden und strahlte eben dies auch [weiterlesen…]

10. August 2018
An den Anfang scrollen