So krass wenig Bock auf November! & Warum die Pandemie noch NICHT vorbei ist! Ein Rant.

Also hömma, November!

Ich geb’s auf. Jetzt schon.

Ich habe keinen Bock darauf, mir die nächsten, kommenden Wochen schön reden zu wollen.

Nö! Mag nicht mehr!

Denn auch wenn gerade ein kleines bisschen die Sonne zwischen dichten Wolken hervorblinzelt, sehe ich aktuell einfach nur grau.

Noch nicht mal schwarz, denn das wäre ja zu viel Drama und Action, zu viele hysterische, dunkle Energie!

Nope.
Sehe nur grau – und um ehrlich zu sein:

Mir graut-es-verdammt-nochmal-auch!

Ich hatte es ja wirklich versucht!

Wollte mir einreden, dass es doch ganz kuschelig werden könnte, mit uns zweien!
Dir und mir.

Dabei hab‘ ich doch extra Tee gekauft…

more „So krass wenig Bock auf November! & Warum die Pandemie noch NICHT vorbei ist! Ein Rant.“

Ich will doch nur nicht durchdrehen – Corona-Tagebuch – Tag 46

Mein vorletzter Text hier auf diesem Blog bekam unfassbar viel Zuspruch.
Wenngleich ich die Veröffentlichung jener völlig eigenen Gedanken und Empfindungen zu dieser ganz und gar eigenartigen Zeit zuvor so sehr fürchtete.

Ich bekam private, liebevolle Nachrichten.
(Danke dafür!!!)

Nachrichten, in denen mir Frauen dafür dankten, ihnen so sehr aus der Seele zu schreiben.

Anerkennung war ebenfalls dabei, gefolgt von vielen, vielen „Daumen hoch’s“ und Herzen.
Insbesondere auf anderen Plattformen, auf welchen der Artikel ebenfalls vertreten war.

Doch wer eine Meinung kundtut, muss – gerade auf den sozialen Netzwerken – auch mit übelsten Anfeindungen und Beschimpfungen zurecht kommen.
Das ist so – und leider nicht wirklich meine größte Stärke.

Ganz im Gegenteil:

Ich nehme mir Worte und abfällige Kommentare sehr zu Herzen.

So sehr, dass… more „Ich will doch nur nicht durchdrehen – Corona-Tagebuch – Tag 46“