Überspringen zu Hauptinhalt

#BildungAberSicher: Sind Fünft-und Sechstklässler die Verlierer im Corona-Schulsystem?

Heute am frühen Morgen war ich laufen. Das konnte ich spontan und in Ruhe tun, weil heute früh alle drei Schulkinder in den jeweiligen Bildungseinrichtungen untergebracht waren - und ich mir meine Arbeit vom Vormittag somit ganz gut einteilen konnte. Nun, ich wünschte, ich hätte heute diese Möglichkeit nicht unbedingt [weiterlesen…]

20. November 2020

Reizüberflutet – #CoronaEltern: Hört auf zu meckern – Corona-Tagebuch – Tag 37

"Schuhu! Schuhu!" "Kuck mal Mama wie meine Eule fliegen kann!" "Schau, gleich fliegt sie die Treppe runter!" "Kuck! Kuhuuuck!" Sekunden später flattert geschnippeltes und geklebtes Papier im Eiltempo in's Untergeschoss. "Ja, ja, voll schön!" höre ich mich hastig murmeln, ohne wirklich hinzukucken. Und das tut mir leid. Aber ich kann [weiterlesen…]

21. April 2020

Warten auf’s Testergebnis – wenn Corona überall präsent ist – unser Oster-Wochenende in Bildern

Samstag Ich habe dieser Tage weder die avisierte Post vom Gesundheitsamt bekommen, noch kam der Anruf mit meinem Testergebnis. Denn wie ich vermutet habe, scheint Corona gerade Ostern zu feiern. (Vielleicht tut das aber auch nur das Amt) Und doch ist "Es" überall präsent. Das wird uns später am Oster-Sonntag [weiterlesen…]

12. April 2020
An den Anfang scrollen