Überspringen zu Hauptinhalt

Alle unsere Ausflüge als Familie findest Du hier! :)

Blogger-Barcamp: Gegen den Strom und doch vereint! Mein Wochenende in Speyer

Samstag-Morgen, kurz vor zehn in Speyer. "Rechts ist frei" - höre ich mich um ein Haar dem Taxi-Fahrer sagen! Denn für einen kurzen Moment vergesse ich, dass ich heute weder selbst Auto fahre, noch als Beifahrer den Mann durch den Straßen-Dschungel navigiere. Nein! Heute bin ich ganz alleine unterwegs! Ein [weiterlesen…]

29. Oktober 2018

Familien-Urlaub in der Jugendherberge: Unser Wochenende am Alfsee, Teil 3

*Pressereise. Sonntag, 19. August 2018. Leute! Vergesst was ich da in Sachen durchtrainiert, Biss und Durchhaltevermögen schrieb! Alles Bullshit! Denn die Wahrheit, und nix als die Wahrheit ist: Ich mag Meister im Neopren-Anzug-Anziehen sein. Und auch im Darin-Posen. Gewiss auch im artigen Däumchen-hochhalten und breit-Grinsen.           [weiterlesen…]

22. August 2018

Familien-Urlaub in der Jugendherberge: Unser Wochenende am Alfsee, Teil 2

*Pressereise. Samstag-Morgen, 18. August 2018 Beim Frühstück treffen wir auf viele Familien. Eltern mit Kindern, Großeltern und ganze Gruppen junger Menschen jenseits des Klassenfahrt-Alters ;) Messdiener-Freizeit beispielsweise wie ich später feststellen soll. Dies erfahre ich über die Info-Tafel nahe der Rezeption, meiner Meinung nach eine sehr schöne Idee. Da weiß [weiterlesen…]

21. August 2018

Familien-Urlaub in der Jugendherberge: Unser Wochenende am Alfsee, Teil 1

*Pressereise. Bei dem Begriff  "Jugendherberge" überlief mich lange Zeit ein leichter Schauer. Alte Erinnerungen wurden wach. Erinnerungen an schimmelige Gemeinschafts-Duschen, knarzende Stockbetten und lappriges Weißbrot zum Tee. Irgendwo abseits untergebracht auf einer alten Burg an der hessischen Bergstraße. Ich erinnerte mich stets an Heimweh, Gedränge am Waschbecken und lästige Küchendienste. [weiterlesen…]

20. August 2018

Ups & Downs: Ein Ausflug zu Fünft & warum am Ende doch alles gut wurde

"Mamaaaa!" Stur richte ich den Blick nach vorne. Wage nicht mich umzudrehen, sondern konzentriere mich auf's Weiterlaufen. Schön einen Fuß vor den anderen, tief ein- und ausatmen. Die Natur genießen und NICHT aus der Ruhe bringen lassen. "Mamaaaaa!!! Meine Füße tun so weh!" Es ist ein Tag voller Höhen und [weiterlesen…]

6. Juli 2018
An den Anfang scrollen