Überspringen zu Hauptinhalt

Hallo Kita! Goodbye Kanada? – Vom täglichen Umdenken – Corona-Tagebuch

Ich bin ein Mensch der Widersprüche. Das war ich schon immer. Zum Einen widerstrebt es mir seit jeher zu machen, was ALLE machen - und toll zu finden, was jeder geil findet. Weshalb man mich auch so gut wie nie bei irgendwelchen Instagram-Challenges oder hitzigen Twitter-Diskussionen findet. Von einigen Dingen [weiterlesen…]

10. Juni 2020

Die Ungewissheit der aktuellen Zeit – Abschied von der Kita? – Corona-Tagebuch

Pfingstmontag, später Abend. Ich habe aufgehört die Tage zu zählen. Denn gibt es das noch immer? Das Corona-Tagebuch? Jetzt wo Schulen wieder geöffnet sind und beide großen Kinder bereits einige Tage "Präsenzunterricht" hinter sich haben? Wo Menschen in Strömen deutsche Küsten aufsuchen und einzelne Bundesländer nahezu zum altgewohnten "Normalbetrieb" übergegangen [weiterlesen…]

2. Juni 2020

Der erste Schultag nach den Ferien: Warum ich mich nie freuen kann

Kennt Ihr dieses Foto welches alljährlich nach den Sommerferien via WhatsApp & Co. die Runde macht? Das, welches niedergeschlagene Kinder neben einer höchst erfreut in die Luft springenden Mutter zeigt? Das ultimative Symbol-Bild für den Schulstart? Ist witzig, das gebe ich zu. Stimmt aber nicht! Vielleicht fühlt sich eine Mutter [weiterlesen…]

12. August 2019

Das Kita-Entwicklungsgespräch – wichtiger Austausch & halb so wild

Fast kann ich mir ein leichtes Grinsen nicht verkneifen. Es ist beinahe schon ein ganz kleines Gefühl der Genugtuung. Eine beruhigende Bestätigung. Als ob das kleine garstige Männchen auf der Schulter und in meinem Ohr (NEIN! Sie hört keine Stimmen!!!) sich gerade gleichzeitig hämisch lachend auf die Schenkel klopft und [weiterlesen…]

20. März 2019
An den Anfang scrollen