Wir wären dann mal urlaubsreif! Wie geht es uns im neuen (Schul)-Alltag?

18+

Also ich muss jetzt mal was zugeben:

Ich bin durch! Urlaubsreif! JETZT schon!

Ganz ehrlich, der neue, alte pre-während-eventuell-irgendwann-apres-Corona-Alltag überfordert mich gerade ein klitzekleines bisschen und laugt mich aus!

Seitdem die Schule vor etwas mehr als vierzehn Tagen begann, bin ich durch und strauchele mit dem, was sich künftig endlich wieder Routine nennen möchte.

Doch so richtig möchte sie sich einfach nicht einstellen – die Routine.

DAS sind wir einfach nicht mehr in der Form gewohnt!

Wie auch, leben wir doch genau genommen erst seit zwei Wochen das, was wir im Februar noch mit einem resignierenden Achselzucken tagtäglich wuppten.

Damals kannten wir es nicht anders, mussten da durch – und wurden von jetzt auf gleich ausgebremst.

Ich habe nie einen Hehl daraus gemacht, dass…. more „Wir wären dann mal urlaubsreif! Wie geht es uns im neuen (Schul)-Alltag?“

18+

Die Welt steht Kopf – und dreht sich heute ohne uns weiter

14+

Es ist das erste Mal seit Sonntag.
Das erste Mal seit Sonntag finde ich die Gelegenheit, den Laptop aufzuklappen und zu versuchen, Gedanken und Gefühle in Worte zu fassen. Wohin dieser Text führt?
Ich weiß es auch noch gar nicht.

Vielmehr jedoch weiß ich, dass es ein unheilbares Wirrwarr an Gefühlen und Gedanken war, welches mich daran hinderte, einen neuen Beitrag zu verfassen.
Die vergangenen Tage stand die Welt mal wieder ein klitzekleines bisschen Kopf.
So sehr, dass ich beschäftigt und besorgt von einem Ort zum Anderen eilen musste – und an gelöstes Durchatmen nicht zu denken war.

Und heute?
Heute sperre ich sie ein bisschen aus, die Welt da draußen.
Wir können nicht mehr und wollen heute auch mal nicht mehr.
Bockig verschränken wir heute die Arme, ziehen die Bremse, kuscheln uns in die Kissen und lassen die Welt da draußen sich ohne uns weiter drehen.
Weil das auch mal sein muss und dann auch mal geht! Verflixt! 😉

Wenn das Kind krank ist

more „Die Welt steht Kopf – und dreht sich heute ohne uns weiter“

14+

Von Whatsapp-Grüßen zum falschen Zeitpunkt & dem Leben im Hamsterrad

0

Gestern bekam ich eine Whatsapp einer kinderlosen Freundin. Mit der kurzen Frage: „Hi. Lange nix gehört. Was treibst Du so?“

Für einen kurzen Moment überlegte ich, ob ich diese Frage mal wirklich ehrlich und detailliert beantworten sollte. Denn sie kam ungelegen, die Frage, zu einem äußerst ungünstigen Zeitpunkt. Und hätte ich wahrheitsgetreu geantwortet, in genau dem Moment, als gerade der rote Zorn in der Kommandozentrale waltete, eine mögliche Antwort hätte in ungefähr so ausgesehen:
more „Von Whatsapp-Grüßen zum falschen Zeitpunkt & dem Leben im Hamsterrad“

0