Skip to content

Wir sind gerne unterwegs und auf Reisen!
Doch was wäre der schönste Urlaub ohne Reise-Tagebuch?
Alle Geschichten und Erlebnisse von unterwegs findest Du hier!
Und nun: Schönes Fernweh! ;)

Unsere Reise geht weiter! Ciao Gardasee – Hallo Toskana! #wib 26./27.08. #Reisetagebuch

Ich muss zugeben, dieses Wochenende in Bildern zu verbloggen, kostet mich gerade ein wenig Überwindung – beinahe wollte ich es ausfallen lassen. Dabei schreibe ich doch so gerne – von Herzen und aus einer aufrichtigen Leidenschaft heraus – Reisetagebuch! Doch abermals musste ich erkennen, dass Frau auch im Urlaub eben [weiterlesen…]

27. August 2023

Warum ich auch – oder gerade – im Urlaub laufe, “Camper-Feeling” & was wirklich zählt! #Reisetagebuch

Schweiß rinnt mir von der Stirn in die Augen und lässt diese brennen, die Schienbeine schmerzen, schwer fühlt sich mein ganzer Körper an. Eine bedrückende Schwüle lässt mich schwer atmen – “Hitzewarnung” und “schlechte Luftqualität” warnte meine Wetter-APP vorhin. Die Sonne brennt bereits jetzt – um acht Uhr morgens – [weiterlesen…]

22. August 2023

Urlaubs-Feeling auf Knopfdruck!? Unser erstes Urlaubs-#wib #Reisetagebuch

Auf dem Tisch in unserem kleinen Häuschen steht ein halbleerer Schokoladen-Pudding als wir vom Pool zurückkommen, der Gatte und ich. Der Löffel steckt noch, ein hastig aufgerissenes Bonbon-Papier ist daneben offensichtlich zu Boden geflattert. Geschirr dümpelt ungewaschen in der kleinen Eck-Küche (der Mann möchte später spülen) – die Spülmaschine haben [weiterlesen…]

20. August 2023

Urlaubsreif? Oder zu erschöpft für DEN Urlaub? #mentalload #familienurlaub

Heute Nacht saß ich erschöpft und schmerzender Glieder nach einem langen und anstrengenden Tag auf dem geschlossenen Klodeckel. Unfähig, die müden Extremitäten in Richtung Dusche zu bewegen – und ein Gedanke hämmerte unentwegt hinter der schweißnassen Stirn. (Klingt theatralisch? War aber genau so!) “Ey. Ich bin zu kaputt für DIESEN [weiterlesen…]

18. August 2023

Ein Wiedersehen mit Freunden nach 17 Jahren!!! Unser weekend away in Zadar!

Ich habe mir ein Wiedersehen immer sehr spektakulär vorgestellt. Tränenreich, filmreif. Wir Fünf, nach einem langen Flug frisch angekommen auf kanadischem Boden, irgendwo auf dem Lester B. Pearson International Airport. (YYZ – der Code auf dem Aufkleber haftet bis heute in meinem Gedächtnis :) ) In die Arme würden wir [weiterlesen…]

30. Juli 2023

Geht die Welt unter? Oder wartet ein großes Abenteuer auf mich? Zadar – Die Anreise #Reisetagebuch

Kann ein Vorhaben so schräg und verrückt sein, dass es einfach unter keinem guten Stern steht und nicht sein soll? Wir sitzen zu zweit am Flughafen Köln-Bonn und ich habe bereits Tage der Organisation und des Wäsche-Waschens hinter mir. Ermahnte große Kinder, an Müll und Spülmaschine zu denken (sonst gibt’s [weiterlesen…]

28. Juli 2023

“Heute” lass’ ich alles hinter mir! #mamaauszeit – Mein Wochenende in Paris 20./21.05.

Manchmal ist es gar nicht so verkehrt, stoisch und absichtlich auszublenden. Und sei es nur für zwei oder drei kurze Tage. Mit jedem einzelnen Schritt – von sehr, sehr vielen an diesem Wochenende – einfach einmal hinter sich zu lassen, WER man im eigentlichen Leben und Alltag ist und welche [weiterlesen…]

21. Mai 2023

Ich packe meinen kleinen Koffer – #mamaauszeit

(Für diesen Text wird mich mein Schreibprogramm vermutlich gleich mit dem großen, roten, bösen Punkt strafen. Für “schlecht lesbar”. Weil immer derselbe Satzanfang. Tja, Stilmittel? Kenn’ ma wohl nicht, ne? ;) ) Ich packe meinen kleinen Koffer – und schreibe aufgeregte Kurznachrichten mit der liebsten Freundin. Was ziehen wir an, [weiterlesen…]

18. Mai 2023

London nur zu zweit – Wie war es? Über das Reisen mit Teenie-Kindern & bleibenden Erinnerungen

Bereits den dritten Tag nun bin ich wieder zu Hause – und bevor mich der Alltag mit all’ seinen Gedanken wieder allzu sehr in der Mangel hat (das hat er bereits schon, doch noch sträube ich mich dagegen und verwehre allzu trübselige Gedanken), möchte ich ein wenig in’s Sinnieren kommen. [weiterlesen…]

24. Februar 2023

London-Reisetagebuch: Gerade bin ich einfach nur dankbar! Ein Montag in Camden und Covent Garden

Montag. Während sich die U-Bahn-Tür schließt und ein weiterer Bahnhof verschwindet, kommen mir beinahe die Tränchen. Ergriffen muss ich schlucken, denn gerade in diesem Moment fühle ich mich sehr dankbar. Neben mir der Teenie-Sohn, der nicht ahnen kann, wie es gerade um seine Mama “bestellt” ist. Er wird solche Gedanken [weiterlesen…]

20. Februar 2023
An den Anfang scrollen