Überspringen zu Hauptinhalt

Wir Mütter sind nicht unsichtbar! Warum ohne (meine) Care-Arbeit der Laden nicht läuft!

Vor kurzem waren wir nach sehr, sehr langer Zeit einmal wieder mit einem anderen Ehepaar zusammen essen. Alle dreifach geimpft und getestet - einem gemütlichen Abend in netter Gesellschaft sollte also nichts im Wege stehen und man konnte sich näher kennenlernen, sowie angeregt unterhalten. Es war durchaus ein Ereignis, auf [weiterlesen…]

30. November 2021

Tradwife? Was soll der Scheiß!?

Entschuldigt bitte meine Ausdrucksweise, aber ich wähle für meine Überschrift jetzt einfach mal jene Empfindung, welche mir seit gestern unentwegt durch den Kopf geistert! Gleich gefolgt von Ausdrücken wie "Schubladen-Denken", "Kategorisieren", "Stempel-aufdrücken" (!) und "Angst auslösen". "Rechtfertigungs-Zwang" möglicherweise auch noch, aber dazu komme ich gleich. Ich wollte ihm keine Beachtung [weiterlesen…]

7. Februar 2020

Der erste Schultag nach den Ferien: Warum ich mich nie freuen kann

Kennt Ihr dieses Foto welches alljährlich nach den Sommerferien via WhatsApp & Co. die Runde macht? Das, welches niedergeschlagene Kinder neben einer höchst erfreut in die Luft springenden Mutter zeigt? Das ultimative Symbol-Bild für den Schulstart? Ist witzig, das gebe ich zu. Stimmt aber nicht! Vielleicht fühlt sich eine Mutter [weiterlesen…]

12. August 2019

Heute will ich Hausfrau sein! – Kartoffel-Brokkoli-Gratin

Heute bin ich häuslich. Nein ehrlich! Heute möchte ich das volle Programm! Voll muttiviert will ich heute all' meinen hausfraulichen Pflichten nachkommen. Ohne Ablenkung und Ausschweife, höchst konzentriert und pflichtbewusst. Denn schließlich brauch' ich eine Ausrede. Und zwar sofort! Muss Gedanken und Fragen verdrängen und Lösungswege mit einem Berg übereinander [weiterlesen…]

3. April 2019

Nur eine Mutter?

Keine Bezeichnung scheint heutzutage mehr gefürchtet und niederschmetternder als die, "nur eine Mutter" zu sein. Es kommt mir so vor, dass wir Frauen in der heutigen Zeit nichts auf der Welt mehr bangen, als in diese eine Schublade gesteckt zu werden. Als so zu bezeichnet zu werden! Ein "nur" zu [weiterlesen…]

26. Januar 2019
An den Anfang scrollen