Skip to content

Ein Alltagshelfer (nicht nur) für Vollzeit-berufstätige Mütter? Die Trinkmahlzeit von SHEKO

(*Werbung – wie immer verbunden mit vielen persönlichen Erzählungen! :) ) Ich schrieb erst vor kurzem in meinem Beitrag über Care-Arbeit und Mental-Load davon, manchmal (ach was, immer!) geht es bei uns drunter und drüber! Sowohl in meinem Geiste ob der vielen To-Dos und Dinge, an die es zu denken [weiterlesen…]

10. Juli 2023

Welcome to my crazy mind! Denn Care-Arbeit MUSS sichtbar werden!!! #mentalload

Ein Text, für den ich eigentlich keine Zeit habe. Eigentlich. Aber ich finde, wenn wir Mütter uns doch schon immer so viele schöne Gedanken machen, dann sollte sie auch mal jemand auf den Screen bringen. Zu Unterhaltungszwecken. Und damit die Sache mit der Care-Arbeit endlich sichtbar wird! Doch Achtung! Text [weiterlesen…]

4. Juli 2023

(Aktuell) schöner als gedacht: Warum ich es cool finde, Mutter von Teenies zu sein! :)

Heute Nacht – Nein, es war vielmehr frühmorgens kurz vorm Wecker-Klingeln – hatte ich einen Traum. Da stand ich auf einmal wieder vor dem kleinen Plastikbettchen auf der Säuglingsstation und musterte erstaunt mein neugeborenes Kind. Dunkelhaarig – wie sie alle waren –  im türkis-grünen (oder blauen?) Krankenhaus-Frottee-Strampler. Auf eine mir [weiterlesen…]

24. Mai 2023

DOCH ein bisschen wie im Film: Hilfe! Ich bin eine Frau Mitte Vierzig!!!

Da sitze ich also am regnerischen Karfreitag, noch unangezogen, zausigen Haares und noch Winter-blaß auf der Couch. Und befinde mich auf einmal in meiner Lebensmitte. Diese Erkenntnis ist mir nicht erst seit heute früh bekannt – das könnt Ihr mir sehr wohl glauben! Allein der gelegentliche Blick in den Spiegel [weiterlesen…]

7. April 2023

Bin ich im falschen Film? Oder führe ich hier selbst Regie? Von Regen, Frust – und Besonnenheit! ;) Unser #wib 01./02.04.

“Ich fühle mich wie in einer Seifenopfer für Menschen ü40” Es ist ein Gedanke, der mir in letzter Zeit nicht selten durch den Kopf schießt. Erst heute wieder. Und JA! Teils ist es sogar so, ich fühle mich im falschen Film, verstehe die Welt (und meine Familie ;) ) nicht [weiterlesen…]

2. April 2023

Endlich wieder leere Brotdosen!!! Gesund und sooo lecker snacken mit den gefriergetrockneten Früchten von BIRULE naturals!

(*Beitrag enthält Werbung aber auch viele persönliche Gedanken zum Thema Kinderernährung und der – lästigen – Sache mit den Brotboxen! ;) ) Es ist jeden Morgen das gleiche Spiel. Eine mir sogar willkommene Routine, denn ich mache das von Herzen gerne. Es gibt mir das Gefühl, meinen Kindern etwas Gutes [weiterlesen…]

10. März 2023

Zeit – zu Zweit in Hamburg & als Familie zu Hause – Unser etwas anderes #wib 07./08.01.

Sonntag-Nachmittag. Der Gatte und ich sind wieder zu Hause und die klitzekleine Auszeit nur zu zweit liegt somit bereits wieder in der Vergangenheit. Zeit, die ebenfalls schon vorüber ist. Und dennoch bleiben die schönen Stunden tief im Inneren konserviert und mit einem Lächeln im Gedächtnis gespeichert. Um von den Bildern [weiterlesen…]

8. Januar 2023

In der vorweihnachtlichen Hetze ausgebremst – Wir sind krank und ein Infekt lässt fiebern und husten, aber auch (endlich) innehalten!

Manchmal begegnet uns das Leben mit einer gewissen – klitzekleinen – Ironie. (Ach was, andauernd! Wir raffen’s nur nicht immer!) Dann hockt es belustigt kichernd in der Ecke, lächelt sich milde ins Fäustchen – und erfreut sich ob der gänzlich unerwarteten Wendungen, die unser Alltag auf einmal nimmt. Das tut [weiterlesen…]

18. Dezember 2022
An den Anfang scrollen