Überspringen zu Hauptinhalt

Wer weinen kann, der ist noch nicht verloren! – oder – Wo wären wir heute, hätten wir damals anders entschieden?

Wer weinen kann, der ist noch nicht verloren. Es ist eine Anmerkung, eine Erkenntnis, die mir in den letzten Tagen des Öfteren begegnete, als ich mich mit Fragen und Sorgen, Gedanken und Zweifeln auf die Suche nach Antworten begab. Denn die Fähigkeit, weinen zu können, zeigt, dass ich noch immer [weiterlesen…]

9. April 2022

Liebe ist vielseitig, scheißt auf den Valentinstag – und lässt Kinderaugen blitzen…LIEBE IST….

Ich bin kein "guter" und perfekter Mensch, zumindest fühlt es sich gerade so an. Ich bin ein Mensch mit Ecken und Kanten, Macken und Ticks. Und mit mir zu leben ist wahrlich nicht immer leicht. Dass ich vermutlich sogar unter die Kategorie hochsensibel zähle, scheint auch längst kein Geheimnis mehr. [weiterlesen…]

15. Februar 2022

Wenn #Winterwonderland auf #müde und #traurig trifft – Unser Wochenende in Bildern 08./09.01.

#Winterwonderland. Wohl kein anderer Hashtag begegnete mir an diesem Wochenende mehr. Was ja auch nicht verwunderlich ist, bedeckte doch zumindest am Samstag eine zauberhafte, selten gesehene, weiße Pracht einen Großteil Deutschlands. Und wenngleich ich es bekanntlich voll doof finde, das zu machen, was ALLE tun, fand sich jener Hashtag auch [weiterlesen…]

9. Januar 2022

„Unterleuten“, neben Pferden & die Sache mit der Schreibblockade – Unser September-Wochenende

Jaaa, lacht nicht! Ich habe künftig vor, hier JEDEN Buchtitel von Juli Zeh zu zitieren! So! Doch tatsächlich war ich an diesem Wochenende einmal "unter Leuten". Das erste Mal seit langer, langer Zeit. Und im Grunde war es auch genau das, was ich nach der letzten Woche brauchte! Um hier [weiterlesen…]

26. September 2021

„Über Menschen“ & Unter Wasser – Unser Wochenende 11./12.09.

"Über Menschen" lautet der Buchtitel jenes Buches, welches mich die letzten Wochen hat ein kleines bisschen aus meiner ganz eigenen Realität fliehen lassen. Und mir quasi den Boden unter den Füßen wegriss, als diese ungewohnte Reise zu Ende war. Weshalb Tränchen rieselten (lest gerne hier nochmal meinen Beitrag dazu), so [weiterlesen…]

12. September 2021

Es sind nur Kleinigkeiten! Also Kopf hoch! – Wenn das Leben „Nö!“ und „Bäh!“ ruft…

Kennt Ihr diesen einen Spruch, welcher hin und wieder in den sozialen Medien aufploppt? Den hier? "Ich so: Och bitte, bitte! Und mein Leben so: NÖ!" Nun, ein klein wenige fühle ich in letzter Zeit ganz genau so! Tief in mir drinnen bin ich gerade ein ganz kleines Mädchen, das [weiterlesen…]

11. Juli 2021
An den Anfang scrollen