Überspringen zu Hauptinhalt

Unser Kroatien-Abenteuer ist zu Ende. Nachts nach Hause fahren – lohnt das mit Kindern?

Wir sind wieder zu Hause - und ich schaue auf einen Urlaub der ganz besonderen Art zurück. Nach all' den blöden, vergangenen Monaten blickte ich voller Hoffnung aber auch Zweifel auf den anstehenden Sommerurlaub. Ein Urlaub, von dem wir bis kurz vor der Abreise ja gar nicht wussten, ob und [weiterlesen…]

30. Juli 2020

Ein unbeschwerter Sommer-Urlaub? Wie geht es uns in Kroatien?

"Abenteuer beginnen da, wo Pläne aufhören" - ein Spruch, der mir gestern beim Scrollen durch's Netz in's Auge fiel! Und mich seitdem nicht mehr loslassen möchte. Daher hier gerne geklaut und wiedergegeben. Denn genau genommen lebe ich hier gerade ein kleines Abenteuer. Und das alles nur, weil ursprüngliche Pläne scheiterten [weiterlesen…]

21. Juli 2020

Hallo Campingplatz! Unsere Kroatien-Reise geht weiter! Unser Wochenende in Bildern 18./19.07.

Entgegen der ursprünglichen Planung schreibe ich diese Zeilen hier nun nicht aus einem räumlichen Apartment irgendwo in Wien. Stattdessen aber befinden wir uns noch immer unter der wunderschönen Sonne Istriens - der Himmel strahlt im tiefsten Blau und viele, große Pinienbäume spenden wohltuenden Schatten. Die Adria und dieses ganz besondere [weiterlesen…]

19. Juli 2020

Familien-Ferienhaus-Urlaub in Kroatien – meine acht wichtigsten Erkenntnisse!

Morgen endet unsere Woche im Ferienhaus mit eigenem Pool. Eine Woche nur wir Fünf im wunderschönen Nord-Istrien liegt hinter uns - doch soll unsere Reise weiter gehen. Etwas anders werden wir dann nochmal für weitere fünf Tage urlauben, gewiss etwas weniger beschaulich und isoliert als wir es die vergangenen Tage [weiterlesen…]

17. Juli 2020

Corona? Wir bleiben unter uns! – Unser Ferienhaus-Urlaub in Kroatien

Ich hatte früher immer geschimpft. Zeigte mir der Gatte stolz die hübschesten gegoogelten Ferienhäuser rümpfte ICH kritisch die Nase. Mit einem dahin gemurmelten "Ich weiß nicht so Recht...." fuhr ich stets die Schmolllippe aus - und zeigte mich wenig begeistert. Warum eigentlich? Wo es doch die absolut coolsten Häuser mit [weiterlesen…]

15. Juli 2020

Wenn Fünf eine Reise tun: Gefangen in mir selbst – Dublin hinter Gittern

Ich könnte Euch nun hier das wundervollste Reisetagebuch präsentieren! Tolle Fotos habe ich schon einmal parat, keine Frage! Von ganz wunderbaren Eindrücken und ganz viel Geschichte könnte ich Euch heute hier berichten und auch davon, wie supi-dupi-easy eine Städtetour mit drei Kindern doch sein kann. Ich könnte davon berichten, dass [weiterlesen…]

9. Januar 2020

Wenn Fünf eine Reise tun: Baily Lighthouse & Die Klippen von Howth

Ich habe etwas Angst. Blicke ich nach unten, so empfinde ich Schwindel und pure Faszination zugleich. Adrenalin durchfährt den eigenen Körper bei jeder Bewegung, welche das wilde kleinste Kind in Richtung Abhang und gefährliche Klippen unternimmt. Dabei weiß die Sechsjährige sehr wohl mittlerweile Gefahren einzuschätzen - und früherem Übermut wichen [weiterlesen…]

8. Januar 2020

Mit GEOlino live in Berlin – unser Wochenende in Bildern 24./25.08.

(Werbung für tolle Mädels-Ausflüge - Verlinkung) Wenngleich der Samstag wie gewohnt  mit ausgiebigem Kuscheln nach erholsamen sieben Stunden Schlaf beginnt, fühle ich heute eine ungewohnte Schwere. Ich blicke in das zarte Gesicht der Kleinsten neben mir, sehe wie die blonden Haare in den warmen Sonnenstrahlen leuchten. Und beobachte mit einem [weiterlesen…]

26. August 2019

Wenn Fünf eine Reise tun: München – Wo ist die Verbindungstüre?

Das wunderschöne Kärnten haben wir hinter uns gelassen und bewegen uns allmählich wieder in Richtung Heimat. Doch noch neigt sich der Urlaub, unser ganz eigener Roadtrip, noch nicht dem Ende! Ein weiteres Etappenziel wartet auf uns und somit ist es nur ein kleiner Abschied, als wir nach einem letzten entspannten [weiterlesen…]

8. Juli 2019

Wenn Fünf eine Reise tun: Mutti-Auszeit & Familienspaß im Naturel Hoteldorf SCHÖNLEITN

(*Pressereise) Reist man zu Fünft in den Urlaub, ist es ein schier unmögliches Unterfangen, dass wirklich alle Familienmitglieder zur gleichen Zeit glücklich und zufrieden sind! Oder gar den Bedürfnissen Aller in nur einem einzigen Moment gerecht zu werden. Es mag Situationen, Minuten während eines langen Urlaubstages geben, in denen das [weiterlesen…]

7. Juli 2019
An den Anfang scrollen