Überspringen zu Hauptinhalt

Religionsunterricht zu Corona-Zeiten: Nächstenliebe – oder billigend in Kauf nehmend? #BildungAberSicher

Unser hessischer Kultusminister scheint ja ein netter Kerl zu sein. Viele umfangreiche Briefe erreichten uns zumindest im vergangen Jahr, viele lobende und aufmunternde Worte der Anerkennung und des Dankes an uns Familien. Dafür, was wir alles während des letzten Jahres geleistet und auch ausgehalten haben. Zuversicht und Besonnenheit schwangen stets [weiterlesen…]

14. Mai 2021

Es liegt also jetzt in der Verantwortung der Eltern – Gedanken zur Testpflicht an Schulen mit steigendem Inzidenzwert

Donnerstag. "Lass' uns mal bitte über Montag reden" sage ich am Vormittag zum Mann. Mails häufen sich, neue Informationen überschlagen sich stündlich, Elternbriefe sind zu sichten und Einverständniserklärungen auszudrucken und zu unterschreiben. Das also ist unser neuer Alltag. Doch füllt sich gerade nicht nur mein Email-Postkorb immens, sondern auch der [weiterlesen…]

16. April 2021

Tagebuchbloggen: Rückkehr in den Wechselunterricht & Was es sonst noch so gibt!

Mittwoch. Unser Alltag wandelt sich gerade wieder. Erneut müssen wir unser Zusammenleben zu Fünft neu organisieren, einen neuen Rhythmus finden und uns an ein zurückgekehrtes Stückchen "Normalität" gewöhnen. Wie klappt's mit dem Wechselunterricht? Beide Mädels sind in dieser Woche in den Wechselunterricht an der jeweiligen Schule zurückgekehrt! Doch das, was [weiterlesen…]

24. Februar 2021
An den Anfang scrollen