Überspringen zu Hauptinhalt

Wenn Fünf eine Reise tun: Abschied in kleinen Schritten – Unsere Heimreise über Como und Bregenz #wib 03./04.09.

Ich möchte hier ehrlich sein, ich kann nicht auf Kommando bloggen. Ich muss einen Text fühlen und aus der reinsten Emotion und Situation heraus schreiben! Ein Grund, weshalb ich seit nunmehr fünf Jahren völlig blauäugig und unprofessionell NIE nach einem sogenannten Redaktionsplan schreibe. Das bin nicht ich. Eine unwirkliche Situation [weiterlesen…]

4. September 2022

Wenn Fünf eine Reise tun: Wie geht es uns in der Toskana? Haben wir das echte Italien gefunden?

Es muss irgendwann Anfang der Neunziger gewesen sein, da gab es eine Serie. "Ein Haus in der Toskana" zog mich von Anfang an in seinen Bann. Zu fasziniert verfolgte ich die Geschichte jener Familie aus Deutschland, welche ganz naiv glaubte, ein schickes, nettes Stein-Häuschen inmitten der wunderschönen Toskana erworben (oder [weiterlesen…]

1. September 2022

Vorfreude & Reisefieber – Unser erstes Oktober-Wochenende

Samstag (Beitrag enthält Werbung durch Verlinkungen) Manchmal habe ich das Gefühl, mein Leben dreht sich zu schnell - und ich komme einfach nicht hinterher. Ereignisse überschlagen sich und immer, wirklich immer (!), gibt es etwas zu tun. So auch während der letzten beiden Tage. Langeweile bei einer fünfköpfigen Familie? Mit [weiterlesen…]

3. Oktober 2020

Unser Kroatien-Abenteuer ist zu Ende. Nachts nach Hause fahren – lohnt das mit Kindern?

Wir sind wieder zu Hause - und ich schaue auf einen Urlaub der ganz besonderen Art zurück. Nach all' den blöden, vergangenen Monaten blickte ich voller Hoffnung aber auch Zweifel auf den anstehenden Sommerurlaub. Ein Urlaub, von dem wir bis kurz vor der Abreise ja gar nicht wussten, ob und [weiterlesen…]

30. Juli 2020

Ein unbeschwerter Sommer-Urlaub? Wie geht es uns in Kroatien?

"Abenteuer beginnen da, wo Pläne aufhören" - ein Spruch, der mir gestern beim Scrollen durch's Netz in's Auge fiel! Und mich seitdem nicht mehr loslassen möchte. Daher hier gerne geklaut und wiedergegeben. Denn genau genommen lebe ich hier gerade ein kleines Abenteuer. Und das alles nur, weil ursprüngliche Pläne scheiterten [weiterlesen…]

21. Juli 2020

Hallo Istrien! Kroatien trotz Corona? Unser Wochenende in Bildern 11./12.07.

Ich brauche nur aus dem Küchen-Fenster zu blicken und habe ALLES, was ich mir für diesen Sommer so sehr gewünscht hatte! Der alte Kirchturm bimmelt einladend zum Sonntags-Gottesdienst, das tiefblaue Meer glitzert am Horizont - und draußen blüht der Oleander in den leuchtendsten Farben! Kinder toben und plantschen glücklich im [weiterlesen…]

12. Juli 2020

„Wenn Fünf eine Reise tun“ – Packe ich etwa zu viel? Inklusive Packliste!

Es ist jedes Jahr eigentlich das gleiche Spiel. Immer und immer wieder. Und da kann selbst eine Pandemie nichts daran ändern und rütteln. Sie kann im schlimmsten Fall - Gott bewahre! - höchstens dafür sorgen, dass ich das, was ich dieser Tage zutiefst beschäftigt tue, völlig umsonst mache! Aber drum [weiterlesen…]

7. Juli 2020

Wenn Fünf eine Reise tun: Im Naturel Hoteldorf SCHÖNLEITN

(*Pressereise) Sanft rauscht der Wind durch Schatten-spendende Bäume und Vögel trällern fröhlich-wild durcheinander. Sonnenstrahlen wärmen Schulter und Nase und der Himmel könnte tief-blauer nicht sein! Hinter mir das urige Bauernhäuschen mit den vielen hübschen, nett bestückten Blumenkästen und den Holzscheiten an der von der Sonne aufgeheizten Wand. Für den gemütlichen [weiterlesen…]

5. Juli 2019
An den Anfang scrollen