Überspringen zu Hauptinhalt

Liebe ist vielseitig, scheißt auf den Valentinstag – und lässt Kinderaugen blitzen…LIEBE IST….

Ich bin kein "guter" und perfekter Mensch, zumindest fühlt es sich gerade so an. Ich bin ein Mensch mit Ecken und Kanten, Macken und Ticks. Und mit mir zu leben ist wahrlich nicht immer leicht. Dass ich vermutlich sogar unter die Kategorie hochsensibel zähle, scheint auch längst kein Geheimnis mehr. [weiterlesen…]

15. Februar 2022

„Über Menschen“ & Unter Wasser – Unser Wochenende 11./12.09.

"Über Menschen" lautet der Buchtitel jenes Buches, welches mich die letzten Wochen hat ein kleines bisschen aus meiner ganz eigenen Realität fliehen lassen. Und mir quasi den Boden unter den Füßen wegriss, als diese ungewohnte Reise zu Ende war. Weshalb Tränchen rieselten (lest gerne hier nochmal meinen Beitrag dazu), so [weiterlesen…]

12. September 2021

Alles hat seine Zeit – von Abschied, erstem Schnee und Kindheitserinnerungen

Eine kräftezehrende Woche geht zu Ende und ich kämpfe gerade etwas mit mir selbst. Bin mir unsicher, wie viel nachdenkliche und melancholische Texte ein Blog eigentlich verträgt. Frage mich, was Ihr dieser Tage von mir lesen wollt. Ich solle jetzt wieder etwas Lockeres und Lustiges schreiben, so rät man mir. [weiterlesen…]

13. Dezember 2019

Emotionen raus!

"Hier schreibe ich alle meine Geheimnisse rein!" rief die Kleinste vor ein paar Tagen voller Begeisterung. Was sie in solch helle Freude versetzt hatte? Nun, es war nix Anderes als ein karierter Ringbuch-Block. Ein College-Block vom Lebensmittel-Discounter, welchen sie unbedingt für sich haben wollte. Wie hätte ich ihr einen solch [weiterlesen…]

25. Juni 2019

Wedding Anniversary

Ich lernte meinen Mann in einer Phase kennen, in der ich mich wieder aufgerappelt hatte. Ja, es war in einer Hochphase des Lebens. Ich war glücklich, frei, jung, schön und selbstbewusst. Nach Jahren der Selbstzweifel, Einsamkeit und des Hungerwahns hatte ich meinen Weg wieder gefunden und strahlte eben dies auch [weiterlesen…]

10. August 2018

Let’s face it: Vom Frau-Sein & dem ewigen Struggle mit den Hormonen

Eigentlich sind es immer die Hormone. Es sind die Hormone, schreibe ich lustige, witzige oder freche Texte. "Diese Hormone" lassen mich die albernen Blog-Posts veröffentlichen, die, die auch einmal unter der Gürtellinie landen. Die, die mich mit einem verschmitzten Lächeln auf die Tastatur kloppen lassen und mich auch einmal während [weiterlesen…]

19. Juli 2018
An den Anfang scrollen