Überspringen zu Hauptinhalt

Und wieder hat Corona ALLE Pläne und einen Geburtstag vermasselt! Woche 3 mit Corona im Haus.

Als ich am Samstag meine kleine Blog- und Social-Media-Pause ankündigte, glaubte ich, Kraft und neue Energie für eine anstrengende, kommende Woche sammeln und schöpfen zu müssen. Für eine "normale" - wenn nicht sogar wunderschöne Ferien-Woche! Zum damaligen Zeitpunkt noch immer laut Schnelltest Corona-positiv (das sollte ich auch bis einschließlich Tag [weiterlesen…]

26. Juli 2022

Hallo Corona – Da bist Du ja: Von einem ungebetenen Kaffee-Gast & hektischen Vorbereitungen

Hallo Corona! Jetzt möchtest Du also auch uns besuchen! Den Fuß hast Du bereits in die Türe gestellt - gekommen um mindestens fünf Tage zu bleiben. Und selbstverständlich auch am liebsten um Platz am VOLL besetzten Tisch bei uns Fünfen zu nehmen. (Wir werden sehen my Darling, wir werden sehen! [weiterlesen…]

14. Juli 2022

„Lockdown-Tagebuch“: Lichtblicke gibt es jeden Tag! Und schöne Bücher auch! ;)

Ich schrieb es gestern bereits drüben bei Instagram. Gestern war ein guter Tag! Zumindest zum großen Teil. Denn ähnlich dem ersten Lockdown im Frühjahr ist aktuell KEIN Tag durchgehend gut oder auch schlecht! Jeder noch so triste Tag bietet Lichtblicke (und sind sie noch so klein) - und auch an [weiterlesen…]

7. Januar 2021

Statt Wochenende in Bildern – Besinnliche Gedanken nach einem „anderen“ Weihnachtsfest 2020

Ich habe so gut wie keine Fotos vom Samstag, wir verbrachten den gesamten zweiten Weihnachtsfeiertag zu Hause. Zwei liebe Menschen aus dem engsten Familienkreis besuchten uns, Kinder spielten - und im Grunde rauschte und flog auch dieses Weihnachtsfest genauso schnell an uns vorbei, wie all die anderen zuvor auch. Nur [weiterlesen…]

27. Dezember 2020

Ich will doch nur nicht durchdrehen – Corona-Tagebuch – Tag 46

Mein vorletzter Text hier auf diesem Blog bekam unfassbar viel Zuspruch. Wenngleich ich die Veröffentlichung jener völlig eigenen Gedanken und Empfindungen zu dieser ganz und gar eigenartigen Zeit zuvor so sehr fürchtete. Ich bekam private, liebevolle Nachrichten. (Danke dafür!!!) Nachrichten, in denen mir Frauen dafür dankten, ihnen so sehr aus [weiterlesen…]

30. April 2020

Reizüberflutet – #CoronaEltern: Hört auf zu meckern – Corona-Tagebuch – Tag 37

"Schuhu! Schuhu!" "Kuck mal Mama wie meine Eule fliegen kann!" "Schau, gleich fliegt sie die Treppe runter!" "Kuck! Kuhuuuck!" Sekunden später flattert geschnippeltes und geklebtes Papier im Eiltempo in's Untergeschoss. "Ja, ja, voll schön!" höre ich mich hastig murmeln, ohne wirklich hinzukucken. Und das tut mir leid. Aber ich kann [weiterlesen…]

21. April 2020

Warten auf’s Testergebnis – wenn Corona überall präsent ist – unser Oster-Wochenende in Bildern

Samstag Ich habe dieser Tage weder die avisierte Post vom Gesundheitsamt bekommen, noch kam der Anruf mit meinem Testergebnis. Denn wie ich vermutet habe, scheint Corona gerade Ostern zu feiern. (Vielleicht tut das aber auch nur das Amt) Und doch ist "Es" überall präsent. Das wird uns später am Oster-Sonntag [weiterlesen…]

12. April 2020
An den Anfang scrollen