Überspringen zu Hauptinhalt

A night from Hell- Wie es mir manchmal als Mama wirklich geht!

Ich kralle mich am Wäscheständer fest, bis die Fingerknöchel ganz weiß werden. Stelle mich auf einen Kampf ein und "höre" die übermüdete Zicke in mir bereits vor dem eigentlichen Telefongespräch. Neben mir das Telefon auf Lautsprecher - ich versuche einen Termin beim Facharzt zu bekommen. Während ich warte, höre ich [weiterlesen…]

10. Mai 2021

Gestatten: Ich bin eklig! Warum ich mich dennoch gewiss nicht mit dem pinken Handschuh anfasse….

(Eigentlich hüpfe ich nicht allzu gerne auf vorübergehende Diskussionen im Netz auf. Ist mir einfach zu blöd und meine ganz eigene Zeit zu wertvoll. Doch vorhin im Badezimmer - beim Schminken, klischeehafter könnte es nicht sein - kam mir eine Idee. Erst für das Beitragsbild und dann ploppten wütende Zeilen [weiterlesen…]

17. April 2021

Es liegt also jetzt in der Verantwortung der Eltern – Gedanken zur Testpflicht an Schulen mit steigendem Inzidenzwert

Donnerstag. "Lass' uns mal bitte über Montag reden" sage ich am Vormittag zum Mann. Mails häufen sich, neue Informationen überschlagen sich stündlich, Elternbriefe sind zu sichten und Einverständniserklärungen auszudrucken und zu unterschreiben. Das also ist unser neuer Alltag. Doch füllt sich gerade nicht nur mein Email-Postkorb immens, sondern auch der [weiterlesen…]

16. April 2021

“Mein Körper ist ein Superheld” – Die Kleinste ist wieder gesund und Mutti ein bisschen schlauer! ;)

(Rezension) Die Kleinste ist wieder gesund und seit nunmehr über 24 Stunden fieberfrei! Und wenngleich niemand weiß, was sie eigentlich hatte - was, so wie ich im Laufe der letzten Jahre lernen und erkennen durfte bei Kindern gar nicht mal sooo selten ist - so wissen wir einmal mehr, dass [weiterlesen…]

14. April 2021

Corona-Tagebuch: Danke Pandemie! Danke Wetter! Haben wir gerade beschissene Ferien?

"...weil wir keine Scheiss-Assis sind!? Verdammt!" Ja, ich schäme mich dafür, dies hier gerade zuzugeben, doch genau jenen Satz habe ich eben gerade trotzig der mittleren Tochter entgegengeflammt. Und habe mich wohl somit selbst in die oben genannte gefürchtete Schublade katapultiert! (Gott! Die Ausdrucksweise! Leute! Geht gar nicht!) ;) Doch [weiterlesen…]

7. April 2021

Ich bin mit AstraZeneca geimpft – Wie fühle ich mich heute?

Gestatten? Auf dem Beitragsbild sehen Sie eine geimpfte Frau. Eine von ungefähr 1,5 (?) Millionen Frauen in Deutschland, die bereits mit AstraZeneca geimpft wurden - und ebenfalls bereits den Termin für die Zweitimpfung voller Hoffnung und Zuversicht ausgemacht haben. Eine Frau, die sich in der Verantwortung sah, ein Impfangebot auch [weiterlesen…]

31. März 2021
An den Anfang scrollen