Überspringen zu Hauptinhalt

Winterschlaf – Wenn Angst lähmt und das Leben (noch immer!) schön ist!

Hibernation. Hibernation wird vorzugsweise im englischen Sprachgebrauch (also bitte "heibernäschän" lesen) verwendet und bedeutet Winterschlaf. Ich fand dieses Wort irgendwie witzig und lustig. Damals, als ich im Rahmen meiner Nachmittagsbetreuung an der Grundschule mit den Dritt- und Viertklässlern spielerisch Englisch übte - und wir uns eben über all' die Tiere [weiterlesen…]

15. Dezember 2020

Die Wahrheit hinter den Bildern! Wenn Wunschvorstellung auf Realität trifft – Ein Sonntagsspaziergang

Früher gab es zwei Orte, die mein Mann und ich im Oktober mindestens einmal aufsuchen mussten! Dann nämlich, wenn das Herbstlaub unter den Füßen raschelte und Bäume rot-gelb vor dem tiefblauen Himmel leuchten. Dann war der perfekte Augenblick dafür! Wenn es an der Zeit war, das erste Mal warme Jacken [weiterlesen…]

18. Oktober 2020

Wie es social media (manchmal) schafft, dass ICH mich als schlechte Mutter fühle!

"Und jeden Morgen, wenn noch alles schläft und dunkel ist, zünde ich eine Kerze auf unserem Jahreszeiten-Tisch an" Genervt scrolle ich weiter - und fühle mich gleichzeitig elendig. Denn während ich jene Zeilen auf Instagram lese und das hübsche Foto der flackernden Kerze sichte, hocke ich noch mit der Kaffee-Tasse [weiterlesen…]

13. Oktober 2020

Trübsal statt Alpenpanorama & Abschied von Hamster Charly – unser Wochenende 10./11.10.

Kennt Ihr diese eigenartige Melancholie, geht etwas ganz Besonderes zu Ende? Wenn einer anhaltenden Euphorie plötzlich diese seltsame Trostlosigkeit und Lethargie folgt? Ich habe einmal davon gehört, dass Menschen anfangen zu weinen, endet ein ganz einzigartiges Erlebnis. Eine Freundin berichtete mir einst, wie sie nach einem einzigartigen Fallschirmsprung in Tränen [weiterlesen…]

11. Oktober 2020

“Wir tanzen auf den Tischen – Die Stimmung ist beschissen!” Von Schreibblockade und schlechten Tagen

(aus "Remmidemmi" von Deichkind ;) ) Sorry Leute für meine Ausdrucksweise - aber diese Textpassage wollte ich schon immer mal zitieren! Weil's manchmal zutrifft und genau so ist. Bis auf das Tanzen auf den Tischen vielleicht. ;) Über das Leben eben - Ein Jammer-Post  Aber ich sollte ja besser nicht [weiterlesen…]

23. September 2020

15 Minuten Moria: Zum Teufel mit unseren Problemen!

Ich saß einfach nur da. Noch vor ein paar Minuten. Mit der Kaffee-Tasse in meinem warmen Familienbett, unfähig auch nur einen Schluck aus dem mittlerweile kalten Heißgetränk zu nehmen. Nahezu gelähmt starrte ich in Richtung des Fensters des hübschen Einfamilien-Häuschens, welches uns seit bald zehn Jahren ein vertrautes Heim und [weiterlesen…]

20. September 2020
An den Anfang scrollen