Überspringen zu Hauptinhalt

Solange ich noch auf dem Spielplatz sitzen darf – Zukunftsgedanken

Es war mir eine Weile ein Graus. Ja, ganz ehrlich. Ich fand's furchtbar langweilig und hätte in der Zeit lieber die effektivsten Dinge angestellt. Hätte gerne Anstehendes erledigt und wäre liebend gern ein klein wenig schneller vorangekommen. Nur so'n bisschen wenigstens. Statt mit den Schuhen im grobkörnigen, staubigen Sand zu [weiterlesen…]

17. April 2019

Heute will ich Hausfrau sein! – Kartoffel-Brokkoli-Gratin

Heute bin ich häuslich. Nein ehrlich! Heute möchte ich das volle Programm! Voll muttiviert will ich heute all' meinen hausfraulichen Pflichten nachkommen. Ohne Ablenkung und Ausschweife, höchst konzentriert und pflichtbewusst. Denn schließlich brauch' ich eine Ausrede. Und zwar sofort! Muss Gedanken und Fragen verdrängen und Lösungswege mit einem Berg übereinander [weiterlesen…]

3. April 2019

“Adults Only” – Wenn Kinder nicht erlaubt sind

Stellt Euch vor, es gäbe einen ganz einzigartigen - wenn nicht gar eigenartigen - Ort. Ein Ort, an welchem ihr eintauchen könnt. Eintauchen in die köstlichsten und sonderbarsten, exotisch-ausgefallensten Aromen. Ihr könnt riechen, schmecken und mit allen Euch zur Verfügung stehenden Sinnen genießen. Könnt Euch Zeit lassen und gepflegte Konversation [weiterlesen…]

27. März 2019

Das blöde Handy! Warum wir Eltern auch nicht besser sind.

"Zerstreute Elternschaft". So steht es schwarz auf weiß gedruckt in der Zeitschrift. In der Zeitschrift, welche neben mir auf dem Esstisch liegt. Neben dem zur Seite geschobenen Geschirr vom Abendbrot, zerknüllten Feuchttüchern und abgezogenen Wursthäuten. Die Zeitschrift, die auch nur deshalb gerade da auf dem Tisch liegt, weil mein Handy [weiterlesen…]

24. März 2019

Das Kita-Entwicklungsgespräch – wichtiger Austausch & halb so wild

Fast kann ich mir ein leichtes Grinsen nicht verkneifen. Es ist beinahe schon ein ganz kleines Gefühl der Genugtuung. Eine beruhigende Bestätigung. Als ob das kleine garstige Männchen auf der Schulter und in meinem Ohr (NEIN! Sie hört keine Stimmen!!!) sich gerade gleichzeitig hämisch lachend auf die Schenkel klopft und [weiterlesen…]

20. März 2019
An den Anfang scrollen