Skip to content

Null Bock auf Weihnachten?

Was Weihnachten betrifft, so bin ich dieses Jahr hin und her gerissen. Dabei hatte ich mir doch anfangs solche Mühe gegeben! Aber ganz ehrlich? Jetzt am Freitag-Abend, wo ich ausgelaugt, Ferien-reif und erschöpft von der letzten Woche hier sitze und versuche meine Gedanken in diesen Zeilen zu sortieren, ist das [weiterlesen…]

20. Dezember 2019

Alles hat seine Zeit – von Abschied, erstem Schnee und Kindheitserinnerungen

Eine kräftezehrende Woche geht zu Ende und ich kämpfe gerade etwas mit mir selbst. Bin mir unsicher, wie viel nachdenkliche und melancholische Texte ein Blog eigentlich verträgt. Frage mich, was Ihr dieser Tage von mir lesen wollt. Ich solle jetzt wieder etwas Lockeres und Lustiges schreiben, so rät man mir. [weiterlesen…]

13. Dezember 2019

Gefühlschaos

In meinem Kopf – Nein! In der Brust, denn da tut’s eigentlich weh – herrscht gerade das absolute Gefühlschaos. Ganz ehrlich? Ich möchte mir dieser Tage selbst nicht über den Weg laufen. Aber solltet ihr es gerade tun, ihr erkennt mich vermutlich ohnehin nicht. Die dicke Mütze tief in’s Gesicht [weiterlesen…]

4. Dezember 2019

Zucker-süß und dem Himmel so nah! – Unser Wochenende in Bildern 09./10.11.

Samstag “Haaalt”  – räusper- erneuter Versuch: “Hahaaalt” – hust! Ein kläglich, krächzender Hilferuf stößt endlich aus meiner selbst empor. Nein, so geht das nicht! Ich muss das noch einmal versuchen und huste, rotze, räuspere noch einmal tatkräftig. Um endlich ein energisches “Huaaahllllt” aus mir heraus bersten zu lassen, welches vielmehr [weiterlesen…]

10. November 2019

Freude, Tränen & gutes Essen – unser Wochenende in Bildern 02./03.11.2019

Einmal in der Woche bin ich die glücklichste Mami auf Erden! Glaubt Ihr nicht? Doch, das bin ich. Ganz ehrlich. Dann nämlich, wenn ich das zarte, monotone Schnauben neben mir höre. Diese gleichmäßigen, friedlichen Atemzüge. Dann, wenn sich die heißen Füßchen, die allmächlich dem Zusatz “-chen” entwachsen, gegen meinen Unterleib [weiterlesen…]

3. November 2019

Lügen ist scheiße – Wir lesen “Flunker-Freunde”

Menschen lügen. Unentwegt. Und vermutlich liegt dies sogar in unserer Natur. Selbst diejenigen, die uns am nächsten stehen und die wir von Herzen lieben, flunkern uns hin und wieder an. Fleißig verteilen wir Halbwahrheiten oder unterschlagen Tatsachen. Aus Eigenschutz, um den Anderen zu schützen, aus Vergeltungs-Zwecken – also Rache, um [weiterlesen…]

11. Oktober 2019

Was Mütter so machen: Von allem ein bisschen

Freitag-Nachmittag. Lautstark ertönt Big Ben. Und unverschämt grausam flutet unverzüglich garstiges Adrenalin den eigenen Körper – und lässt mich zusammenzucken.  Orientierungslos blicke ich mich um, versuche Gedanken zu sortieren – und vor allem meinen ganz eigenen Aufenthaltsort klar zu machen. Es dauert viele weitere Sekunden, bis ich raffe, dass der [weiterlesen…]

6. September 2019
An den Anfang scrollen