Überspringen zu Hauptinhalt

„Alle lieben Juli“ – Ist ein Hamster das richtige Haustier für Kinder?

(Für “Noni“) Er hat wunderschöne dunkle Augen. Sanft und geduldig blickt er mich an, lauscht mir aufmerksam und widerspricht nie. Nicht eine Sekunde wendet er den Blick von mir ab! Ich bin nahezu betört von so viel Aufmerksamkeit und Zuneigung und fühle mich in vollem Maße zu ihm hingezogen. Kann [weiterlesen…]

3. März 2019

Prinzessin Emmy kommt in’s Kino! *Verlosung von Kinotickets!*

*Werbung. Es war damals der erste richtige Film, den er sehen durfte. Und ganz ehrlich? Den ersten gemeinsam geschauten Film, das allererste Mal, dass Du Dein Kind dabei beobachten kannst, wie es verzaubert in die Welt der lebhaft bebilderten Geschichten eintaucht, vergisst Du nicht so schnell. Ich erinnere mich daran, [weiterlesen…]

28. Februar 2019

Der Frühling ist da! Oder warum Mütter zu nix kommen ;)

Samstag-Nachmittag, 15.30 Uhr. Nach einem viel zu späten Mittagessen. Sorgfältig kratze ich die von der Kleinsten akribisch aussortierten Reste des Flammkuchens (in diesem Fall Speck und sämtliche auffindbaren Zwiebeln) in den Bio-Mülleimer, als es eben selbiger endlich dämmert! Nix ahnend und in einer naiven Gutgläubigkeit befindlich lächele ich nun triumphierend [weiterlesen…]

25. Februar 2019

Der Kühlschrank ist immer offen! – Kinderernährung reloaded

Es läuft gefühlt hoch und runter. Jeden einzelnen Tag. Und würde ich nicht einen Riegel davor schieben, womöglich stundenlang. Manchmal setze ich mich daneben, verweile einen Moment auf der Couch und fühle mich in meine eigene Kindheit zurück versetzt. In's Wohnzimmer meiner damaligen besten Freundin. Denn die konnte es im [weiterlesen…]

20. Februar 2019

Unsere Haus- und Reiseapotheke – gut ausgestattet mit Shop-Apotheke.com

*Werbung. Es sind zwei prall gefüllte Kulturbeutel! Nicht nur einer, auch kein kleines, praktisches Täschchen. Nein! Zwei dicke, fette Kulturbeutel packe ich jedes einzelne Mal, geht es in den großen Sommerurlaub. Denn wir sind fünf! Und wenn fünf eine Reise tun, dann muss viel davon mit. Für alle Fälle und [weiterlesen…]

12. Februar 2019

Being 40 – plötzlich alt?

Wunderhübsch sieht sie aus. Diese mädchenhafte Bluse! Ein Hauch von Nix, bedruckt mit filigranem Blümchen-Print! Als ich mir das Objekt meiner Begierde bestellen möchte, komme ich jedoch kurz ob der Größe in's Zweifeln. Doch zum Glück bietet ja mittlerweile fast jeder Online-Shop eine individuelle Größen-Beratung an. Eine, die also angeblich [weiterlesen…]

8. Februar 2019

Aus der Spur

Ich fühlte mich wie ein alter, rostiger Zug. Gestern. Müde und träge schleppte ich mich die zugewachsenen Schienen längst vergangener Zeiten hoch, ächzte bei jedem weiteren Meter. Fühlte mich ohne Ziel und mit einer viel zu schweren Last auf den Schultern. Viel zu überladen mit Pflichten und Gedanken und Menschen, [weiterlesen…]

2. Februar 2019

Was ist Glück?

Ich lege das IPad zur Seite und wische mir verstohlen Tränchen aus den Augen. Bin zutiefst berührt und bewegt und weiß bereits in diesem Moment, dass dieser Zustand noch eine ganze Weile andauern wird. Dass das eben Gesehene nachwirkt. Noch sehr, sehr lange! Dass sich meine Sicht auf die Dinge [weiterlesen…]

1. Februar 2019
An den Anfang scrollen